Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Hauptspeise, Krustentier oder Muscheln, Italien & Saucen 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Krustentier oder Muscheln
Saucen
Vorspeise
einfach
Europa
gekocht
Gemüse
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Schnell
Vegetarisch
warm
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit das Basilikum klein hacken, die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Chilischote entkernen und auch fein würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und in grobe Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfan

20 Min. normal 06.03.2009
bei 21 Bewertungen

Die Kapern in Olivenöl anbraten, dann den Knoblauch dazu und anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen. Etwas reduzieren lassen und die 2 Dosen Polpa mit in die Pfanne gegeben. Das Basilikum und die Petersilie klein hacken. Zur Soße geben, aber etwas

15 Min. normal 18.01.2011
bei 48 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Shrimps auftauen lassen, waschen, trocken tupfen, eventuell halbieren oder vierteln und in etwas Öl anbraten, bis sie schön rosa sind. Die Rucola waschen und klein schneiden. Den Käse grob reiben. Die

15 Min. simpel 30.05.2010
bei 5 Bewertungen

Einfach zuzubereiten und lecker!

35 Min. normal 12.02.2015
bei 2 Bewertungen

Meine Lieblingspasta aus Fiefhusen

30 Min. normal 07.09.2016
bei 3 Bewertungen

In die Rührschüssel der Küchenmaschine siebt man das Mehl, fügt den Hartweizengrieß, die Eier und das Salz hinzu, und rührt mit dem Knethaken einen glatten Teig, der sich ohne Rückstände vom Schüsselrand lösen soll. Den gut gekneteten Teig walzt man

45 Min. pfiffig 22.08.2004
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Garnelen abtropfen lassen und in wenig Olivenöl anbraten. Die Zitrone heiß waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Garnelen pfeffern und mit dem Zitronensaft ablöschen. Die

15 Min. simpel 24.11.2009
bei 1 Bewertungen

Fischgang im Brunetti-Menü

10 Min. normal 30.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Farfalle in kochendem Salzwasser zubereiten und al dente abgießen. Mit etwas Olivenöl können sie geschmeidig gehalten werden. Die in möglichst feine Würfel gehackte Zwiebel in Olivenöl leicht anbraten, bis sie glasig wird. Fein gehackten Knoblau

12 Min. normal 08.01.2016
bei 0 Bewertungen

Spaghetti mit Seeigeln - eine sardische Spezialität

30 Min. pfiffig 08.04.2019