Deutsche Rezepte / Gutbürgerlich: Kuchen 1.303 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kuchen
Backen
Deutschland
Europa
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Winter
Herbst
einfach
Weihnachten
Schnell
Frucht
Frittieren
Sommer
Dessert
Kinder
Frühling
Party
Geheimrezept
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Österreich
Festlich
Mehlspeisen
Frühstück
Torte
Brot oder Brötchen
fettarm
Ostern
Silvester
Gemüse
Fingerfood
Hauptspeise
Kekse
Basisrezepte
Resteverwertung
Snack
kalorienarm
Vollwert
Schweiz
Schwein
Osteuropa
Fleisch
Tarte
Backen oder Süßspeise
Frankreich
Polen
Vegan
Käse
Vorspeise
warm
USA oder Kanada
Tschechien
Studentenküche
Ei
Camping
Kartoffeln
Auflauf
Low Carb
Braten
Diabetiker
Saucen
Pasta
Nudeln
kalt
Creme
Haltbarmachen
Rind
gekocht
Italien
cross-cooking
Beilage
Pilze
Belgien
Amerika
Römertopf
Mittlerer- und Naher Osten
Großbritannien
Dänemark
Lamm oder Ziege
Überbacken
 (59 Bewertungen)

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

45 Min. normal 21.01.2015
 (4.324 Bewertungen)

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 Min. normal 16.08.2005
 (498 Bewertungen)

superlocker und saftig

30 Min. normal 13.09.2009
 (306 Bewertungen)

Saftig, lecker! Auch sehr variabel als Stollen mit Mandeln oder Marzipan

30 Min. normal 10.02.2011
 (222 Bewertungen)

auch für Dukatennudeln geeignet

30 Min. simpel 19.11.2007
 (120 Bewertungen)

fruchtiger Nusskuchen mit Zimtaroma

20 Min. simpel 05.05.2011
 (618 Bewertungen)

Für den Mürbeteig das Mehl, Backpulver, 1 Ei, Zucker und Butter verrühren und den Teig dann in 2 Hälften teilen. Eine 28er Springform einfetten und mit der einen Hälfte den Rand formen und mit der anderen Hälfte den Boden auslegen. Für die Füllung a

30 Min. simpel 25.06.2006
 (2.357 Bewertungen)

lecker, locker und unübertroffen gut

30 Min. normal 19.04.2006
 (50 Bewertungen)

Rosinen im Rum ca. 1-2 Stunden (oder über Nacht) einweichen. Man kann natürlich auch fertige Rumrosinen verwenden. Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen und die Hälfte des Teiges auf dem Boden einer mit Backpapier ausgeschlagenen Springform

30 Min. normal 21.02.2008
 (128 Bewertungen)

Schneller Butterkuchen nach Schellhorner Art

10 Min. simpel 15.05.2009
 (422 Bewertungen)

schnell und einfach, glutenfrei

30 Min. simpel 18.05.2007
 (182 Bewertungen)

Rezept von meiner Uroma

20 Min. normal 07.10.2010
 (196 Bewertungen)

weihnachtlich mit Zimt, schmeckt aber auch in den übrigen Jahreszeiten

30 Min. simpel 27.03.2008
 (53 Bewertungen)

ein Muss zur Karnevalszeit, ergibt ca. 40 Stück

40 Min. normal 15.02.2006
 (558 Bewertungen)

das Originalrezept von Guildos Mutter Lotti

20 Min. normal 22.04.2004
 (32 Bewertungen)

ein Muss an Kirchweih - erst a Ganserl und dann a Nudel

60 Min. normal 26.02.2008
 (572 Bewertungen)

Mehl, Margarine, Ei, Zucker und Backpulver gut verrühren. In einer gefetteten Springform verteilen. Milch und Pudding ohne Zucker kochen, Mohn-Fix unterrühren und 2 Becher Schmand unterheben. Auf dem Boden verteilen und im vorgeheizten Backofen bei

25 Min. normal 20.02.2004
 (253 Bewertungen)

Zutaten vorbereiten: Einen Tag vorher die Rosinen in eine Schüssel geben, mit Rum mischen und darin einweichen lassen. Restliche Teigzutaten, außer Milch und Hefe, abwiegen und bei Zimmertemperatur stehen lassen. Vorteig ansetzen: Am nächsten Tag

60 Min. normal 09.03.2006
 (294 Bewertungen)

schneller Rührteig, ganz einfach, auch für Backanfänger super geeignet

15 Min. simpel 30.10.2010
 (33 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel geben und warmstellen, die Hefe mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren. In die Mitte des Mehls eine Vertiefung machen, eine kleinen Teil des Mehls mit der Hefe und Milch zu einem dick-flüssigen Vorteig anrühren, dies

30 Min. normal 07.08.2007
 (50 Bewertungen)

reicht für 2 Stollen

60 Min. normal 01.11.2007
 (502 Bewertungen)

Teig im Oktober ansetzen - im Dezember backen

30 Min. normal 04.03.2006
 (23 Bewertungen)

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 250 g Butter, 250 g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker und 1 Tasse Eierlikör schaumig schlagen. Dann 250 g Mehl und 1 Pck. Backpulver unterrühren. Zum Schluss das Eiweiß steif zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

20 Min. normal 17.09.2008
 (484 Bewertungen)

Schlupfkuchen,Tassenkuchen, Blechkuchen

45 Min. normal 05.09.2007
 (335 Bewertungen)

saftig und locker

25 Min. normal 27.02.2007
 (17 Bewertungen)

sehr saftig....

20 Min. normal 27.06.2009
 (44 Bewertungen)

wie vom Weihnachtsmarkt

25 Min. simpel 17.12.2007
 (98 Bewertungen)

Gesiebtes Mehl mit Hefe vermischen. Milch mit 80 g Butter erwärmen und mit Puderzucker, Salz, Eiern und Rum vermischen. Das Mehl dazu geben und alles mit der Küchenmaschine oder mit dem Kochlöffel zu einem glatten Teig verarbeiten, bis er sich vom Ra

20 Min. simpel 16.10.2008
 (32 Bewertungen)

Backofen auf 170 °C vorheizen. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen (Backzeit 30 - 35 Minuten / E-Herd 170 °C Umluft). Puderzucker mit etwas Zitronensaft

15 Min. simpel 24.11.2004
 (45 Bewertungen)

Mürbteig - Kirschkuchen mit Zimtstreuseln und Sahne

50 Min. normal 20.02.2006