Rezepte nach Ländern: Kinder, Schwein & Herbst 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

auch gut als Würstchengulasch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

einfaches Pfannengericht, deftig, essen auch Kinder gern

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

als Hauptgericht oder als Beilage zu Bratwurst, Kasseler oder Rollbraten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

lecker und schmeckt besonders den kleinen Indianern

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Aus dem Hackfleisch, dem Knoblauch, den Brötchen (vorher einweichen), zwei klein gehackten Zwiebeln und den Eiern einen Frikadellenteig zubereiten und diesen auf die Größe der größten zu Verfügung stehenden Pfanne formen! in der Pfanne scharf anbrat

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Würstchen, brauner Butter und Zimtzucker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.12.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Anschließend schlägt man die Eier in eine Schüssel, verrührt sie mit einer Gabel und gibt das Wasser und das Salz dazu. Nun legt man Backpapier in einem tiefen Backblech oder einer feuerfesten Form aus und gießt d

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butterflocken unter die heißen Nudeln mengen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl kurz braten, sie sollen noch bissfest bleiben, anschli

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ein Lieblingsrezept meiner Kinder

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und total lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch für Kinder

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren waschen und schälen. Die ganzen Möhren in die kochende Gemüsebrühe geben, in die man zuvor den Zucker und die Butter getan hat. Jetzt müssen die Möhren 10 bis 20 Minuten gar ziehen. Am besten testen, denn je nach Dicke der verwendeten Möhre

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Den Kümmel im Mörser zerstoßen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchwürfel darin andünsten. Dann mit etwas Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Anschließend mit den

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2018