Rezepte nach Ländern: Kinder, Schwein & raffiniert oder preiswert 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

original saarländische Currywurst

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

mit schmackhafter Füllung

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (54)

so habt ihr Spätzle noch nie gegessen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Auf Paris3s Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Brötchen in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Schinkenspeck fein würfeln. Die Zwiebel schälen und hacken. Den Speck ausbraten und darin die Zwiebeln weich braten. Petersilie waschen und fein hacken. Den Käse grob reiben. In eine gebuttert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

verdammt lecker, allerdings sehr zeitaufwändig

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

ideal für Kinder

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Grieß in 1 L kochendes Salzwasser einrühren und bei ganz kleiner Hitze 30 min. ausquellen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten häuten und klein schneiden. Die heiße Polenta auf ein leicht geöltes Backblech streichen und gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

schnell und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

noch ein Rezept aus Kindertagen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebeln in etwas Margarine goldbraun braten und zu dem Hackfleisch geben. Das ausgedrückte Brötchen, die Eier, den Senf, die Kräuter, Salz, Pfeffer und Paprika dazugeben und alles gut verkneten. Margarine in einer Pfanne erhitzen, aus dem Fleis

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zwiebel und den Knoblauch ganz fein hacken und mit einem EL Öl glasig dünsten. Abkühlen lassen. Gehacktes mit Semmelbrösel und dem Quark vermischen. Salz, Pfeffer und den Senf dazugeben. Kleine Frikadellen oder Bällchen formen. Kurz in heißem Öl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Bayerisches Schmankerl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sauce zu Nudeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hefe zerbröckeln, in 200 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit Mehl, Salz und Öl glatt verkneten. Ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Ofen vorheizen (E-Herd 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4). Die Champignons in dünne Scheiben

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Öl erhitzen und die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln (hier nur der weiße Teil) mit dem zerdrückten Knoblauch andünsten. Das Hack mit 1 Ei verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Lauchzwiebelringe, den Mais und die gehackte Petersilie hinzufü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Diese Lasagne ist zwar einfach zuzubereiten, braucht allerdings 2 Tage Vorbereitungszeit bis sie gegessen werden kann. 2 Tage vorher wird das Ragout gekocht: Karotten und Zwiebeln möglichst klein hacken und in Olivenöl anbraten. Dann kommt das Hack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Erwärme die Sahne ganz langsam, und raspele den Käse hinein. Sobald er geschmolzen ist, kommen die in Viertel geschnittenen Pilze und der in Streifen geschnittene Schinken dazu. Einige Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen und mit Knoblauch, Salz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Brötchen in Scheiben schneiden, in einer flachen Form mit der Sahne übergießen und ca. 10 Minuten einweichen. Danach mit den Händen ausdrücken und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in ½ EL Butterschmalz ca.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nach dem Rezept meiner Mama - Ich hab's als Kind geliebt

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Bratwürste in der Mitte halbieren. Jede Hälfte mit einem Messer von der Mitte des Wurstzipfels her quer einschneiden, bis ca. 1 cm vor der Mitte des Wurststücks. Das Gleiche von der anderen Seite. Nun die Wurst um 180° drehen und gleiches mit ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Köttbullar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Anschließend schlägt man die Eier in eine Schüssel, verrührt sie mit einer Gabel und gibt das Wasser und das Salz dazu. Nun legt man Backpapier in einem tiefen Backblech oder einer feuerfesten Form aus und gießt d

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

preiswert, einfach und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Blattspinat auftauen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Milch aufkochen lassen, den Schmelzkäse zufügen und glatt rühren. Die Mehlschwitze einrühren und die Sauce ca. 1 Minute kochen. Spinat, ungegarte Mini-Knödel und Schinkenspeck in e

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

von Oma! schmeckt fantastisch, ist aber leider sehr gehaltvoll!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2009