Rezepte nach Ländern: Kinder, Backen & Dessert 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (42)

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.065)

die leckersten, die ich je gegessen habe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (818)

wie auf der Kirmes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (96)

Gesiebtes Mehl mit Hefe vermischen. Milch mit 80 g Butter erwärmen und mit Puderzucker, Salz, Eiern und Rum vermischen. Das Mehl dazu geben und alles mit der Küchenmaschine oder mit dem Kochlöffel zu einem glatten Teig verarbeiten, bis er sich vom Ra

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (123)

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (411)

Ungarische Pfannkuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mehl, Speisestärke, Backpulver und das Salz in einer Schüssel mischen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Sollte es Klümpchen geben, den Teig durch ein Sieb streichen. Der Teig soll nicht 'schaumig' werden, also nur gut durc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (184)

Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Milch, Dotter (Eigelb), Salz, Zucker und Mehl gut miteinander verrühren, Sahne und den steifen Schnee unterheben, Rosinen einmengen. Den Teig evtl. etwas ruhen lassen. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne e

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (262)

luftig, lockerer Pfannkuchen aus dem Ofen mit Kirschen und Vanilleeis

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

Crêpes kann man sowohl süß als auch salzig füllen, das Grundrezept bleibt immer das Gleiche!

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

österreichische Süßspeise, mit Mandelkruste verfeinert

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (334)

Amerikanische Pfannkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

lecker mit Heidelbeeren, Äpfeln, etc.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

einfaches Grundrezept für Eierkuchen mit vielen Variationsmöglichkeiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Möhren schälen und fein raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißem Wasser cremig rühren. Möhren unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Möhren-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Möhrengemisch unterheben

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

lecker, warm und saftig, gut für die kalten Tage, eigentlich Red Berry Crumble

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Pfannkuchenrezept aus Belgien, ergibt 8 leckere kleine Pfannkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zimtwaffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (80)

Zutaten (für ca. 12 Stück): Fett und Zucker schaumig rühren. Eier hinzugeben, Masse dick-cremig aufschlagen. Salz, Mehl und Backpulver mischen. Mit der Milch verrühren. Dann vorsichtig die mit Mehl bestäubten Heidelbeeren zugeben. In die Vertiefungen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

nicht kalorienarm, aber unheimlich lecker und gut für die Seele

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

In einer Rührschüssel der Reihe nach Mehl, Backpulver, Ei, Zucker, Milch, Zitronenschorle, Orangenabrieb, zerlassene Butter oder Margarine zu einem Teig verrühren. Im Waffeleisen nacheinander Waffeln ausbacken. Diesen Teig kann man 2 – 3 Tage geküh

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

Amerikanische Pfannkuchen, ergibt 8 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zuerst 200 g Schokolade mit 120 g Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die restlich Schokolade raspeln. Mehl, Backpulver, Schokoraspeln und Salz vermischen. Den Backofen auf 170°C vorheizen. Eine Kuchenform (etwa 20x30cm) mit der restlichen Butter a

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mehlspeis

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Sächsische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

ergibt 24 lockere & leckere Cupcakes nach amerikanischer Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

die Besten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

oder auch Förtchen, nordfriesisches Rezept. Der Teig eignet sich auch sehr gut für Waffeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2010