Rezepte nach Ländern: Kinder, Backen & Frittieren 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (42)

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

ein Muss an Kirchweih - erst a Ganserl und dann a Nudel

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

ein Muss zur Karnevalszeit, ergibt ca. 40 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Sächsische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Spezialität zu St. Martin

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

kleine Krapfen inheißem Fett gebacken, nur in Schwaben unter diesem Begriff bekannt.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eier, Topfen, Mehl vermischt mit Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Salz vermischen und ca. 15 Minuten rasten lassen. In einer größeren Pfanne inzwischen die Butter aufschäumen, die Brösel hineingeben und kurz durchrösten, dann Zimt und Zucker dazu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Berliner, ergibt ca. 10 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ghanaische Leckerei

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

fluffige Krapfen aus Spanien

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ín Schmalz ausgebackene Köstlichkeit aus der Kindheit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Hefeteig, Zubereitung in heißem Öl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ostfriesische Spezialität

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Mandelmehl, ca. 150 Mutzenmandeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Deep Fried Oreos

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Bananen zerdrücken und mit 400 g Mehl mit einer Gabel mischen, langsam das warme Wasser zugeben, bis eine zähe Masse entsteht. Dann die restlichen Zutaten unterrühren. Eine Pfanne heiß werden lassen und mit Öl (Sesam oder Erdnuss) ca. 0,5 cm fül

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Originalnahme: Schallendes Gelächter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mexikanisches Dessert in Fett ausgebacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Muskatnuss dreimal zusammen sieben. Backfett und Zucker cremig rühren. Eier, Bananen, Buttermilch und Vanilleextrakt unter die Mischung rühren. Die Mehlmischung einrühren und einen glatten Teig formen. Den Teig in

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Vollkornanteil

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Würzige, frittierte Hefeteigstücke mit Orangensirup, Sesam, Walnüssen und Pinienkernen.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mal eine gelungene Abwechslung in der Faschingszeit, ergibt 10 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, Milch, Backpulver, Salz, Zucker und Eiern einen Teig herstellen. Das Fett im Topf oder der Fritteuse erhitzen. Den Teig portionsweise in den dafür vorgesehenen "Strübli-Trichter"(ein normaler Trichter geht auch) füllen, spiralförmig in das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frittierte, luftige Brandteigkugeln mit Sirup.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit den Zutaten für den Teig einen festen Teig kneten, in Folie packen und 1 Stunde im Kühlschrank reifen lassen. Inzwischen alle Zutaten für den Sirup, bis auf den Honig, in einem Topf geben und 10 Minuten unter Rühren kochen lassen. Vom Herd nehme

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hefe in lauwarmer Milch auflösen, Mehl beigeben und kurz mischen.Danach Dotter, Zucker, zerlassene Butter, Rum und Salz zugeben. Zu einem weichen Teig verarbeiten. Den Teig so lange abschlagen, bis er seidig glatt ist. Zum Schluss Rosinen unterkneten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2003