Rezepte nach Ländern: Schwein, gekocht, Rind & Winter 96 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 min. simpel 25.04.2008
 bei 121 Bewertungen

klassisch, rheinisch

25 min. normal 12.10.2005
 bei 280 Bewertungen

herzhafter Eintopf aus dem Norden

40 min. simpel 13.11.2008
 bei 7 Bewertungen

herzhaftes Wintergericht

20 min. normal 19.09.2008
 bei 12 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch putzen und in Ringe schneiden Champignons in Scheiben schneiden. Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten, Kartoffeln hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, Lauch und Champignons hinzufügen

20 min. normal 13.03.2008
 bei 5 Bewertungen

Gefillde

60 min. normal 18.01.2010
 bei 5 Bewertungen

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 min. normal 18.10.2008
 bei 11 Bewertungen

scharf und deftig, mal mit richtigem Fleisch und nicht mit Hackfleisch

40 min. normal 08.11.2009
 bei 4 Bewertungen

Schmalz in einem großen Kochtopf flüssig werden lassen und die fein gehackte Zwiebel darin andünsten. Dann den Grünkohl darauf geben und so viel Brühe angießen, dass der Kohl im Topf gerade bedeckt ist. Den Kohl mindestens 60 Minuten köcheln lassen.

20 min. normal 18.06.2012
 bei 5 Bewertungen

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 min. normal 08.10.2007
 bei 11 Bewertungen

ähnlich wie schon Oma sie machte

40 min. simpel 19.11.2008
 bei 62 Bewertungen

Originalname Schtschi - kaum auszusprechen, aber lecker

35 min. simpel 20.10.2006
 bei 5 Bewertungen

aus dem handgeschriebenen Kochbuch meiner Großmutter von 1939

40 min. normal 30.09.2007
 bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mutter

20 min. simpel 11.02.2008
 bei 3 Bewertungen

Weißkohl

50 min. normal 31.01.2007
 bei 10 Bewertungen

Herbstliche, herzhafte Spezialität aus dem Ländle

20 min. normal 02.05.2013
 bei 3 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

10 min. normal 11.04.2017
 bei 3 Bewertungen

Die Beinscheibe und die Mettwürstchen in ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und das Fleisch weich kochen. Dann die klein geschnittenen Möhren, Äpfel und Kartoffeln dazu geben und weitere 30 Minuten kochen. Fleisch und Würste heraus nehmen un

30 min. normal 27.05.2009
 bei 18 Bewertungen

traditionell nach Omas Geheimrezept

135 min. normal 18.07.2010
 bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 min. simpel 21.04.2007
 bei 14 Bewertungen

schnell zubereitet

20 min. normal 19.10.2008
 bei 15 Bewertungen

Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. (Nicht zu dünn, da sie sonst zerfallen) Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. (Die Menge der kleingeschnittenen Kartoffeln sollte etwas weniger ergeben als die Menge d

45 min. normal 08.08.2006
 bei 6 Bewertungen

Sauerkrautsuppe

30 min. normal 17.03.2010
 bei 5 Bewertungen

Hausmannskost, deftiger Eintopf, besonders lecker an kalten Tagen. Ein Rezept von meiner Mama.

60 min. normal 16.04.2010
 bei 4 Bewertungen

so, wie meine Oma sie gemacht hat (mit Schweineschwänzchen)

15 min. simpel 03.06.2012
 bei 37 Bewertungen

Kohlkopf klein schnippeln (fein oder grob, wie es Euch beliebt). In einem großen Topf das Öl erhitzen und den geschnippelten Kohl ein wenig anbraten, dann mit Brühe löschen (ca. die Hälfte der Brühe), auf kleine Flamme stellen, das Hack dazugeben (gr

15 min. simpel 04.01.2005
 bei 3 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

30 min. normal 25.04.2010
 bei 15 Bewertungen

Zuerst muss man die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer großen Pfanne mit dem Öl andünsten. Das Hackfleisch hinzufügen und zusammen krümelig braten. Nun wird die gekörnte Brühe darüber gestreut. Das Wasser dazugießen, dann Tomatenmark, Se

20 min. simpel 03.06.2005
 bei 6 Bewertungen

Russischer Reste - Eintopf, ideal geeignet als Partysuppe

60 min. simpel 28.09.2006
 bei 2 Bewertungen

Irischer Eintopf

30 min. normal 13.03.2010