Rezepte nach Ländern: raffiniert oder preiswert & Herbst 1.299 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
raffiniert oder preiswert
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 331 Bewertungen

ohne Hefe, schnell und günstig, für ein Blech

30 Min. normal 24.07.2008
bei 107 Bewertungen

sehr geschmackvoll, auch die Kinder lieben sie

30 Min. normal 02.09.2010
bei 19 Bewertungen

Saft, Marmelade und Likör

180 Min. normal 23.10.2010
bei 72 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 708 Bewertungen

super für warme Tage

30 Min. normal 17.07.2007
bei 52 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Die Linsen waschen und in das kochende Wasser geben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Chilischoten und Paprikaschoten klein schneiden, die Karotten am besten in schmale Streifen. In einer Mischung aus Olivenöl und

30 Min. normal 18.10.2007
bei 157 Bewertungen

preiswert - als Hauptgericht oder Dessert

20 Min. normal 10.08.2008
bei 45 Bewertungen

Spaghetti mit Fenchel - einfach gut

15 Min. simpel 17.10.2008
bei 56 Bewertungen

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 46 Bewertungen

Alle Hackfleischzutaten (bis einschließlich Kräuter) in eine Schüssel geben, gut durchkneten und den Fleischteig zu kleinen Klößchen formen. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl rundum braun braten und dann beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schäl

60 Min. normal 26.02.2010
bei 265 Bewertungen

Butternuss oder Butternut - scharf gewürzt und lecker gebacken

20 Min. normal 06.09.2008
bei 167 Bewertungen

Aus Pesto, Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und in der Marinade über Nacht ziehen lassen. Tomaten und Basilikum waschen. Abwechseln auf einen Zahnstocher eine Tomate, ein Basilikumblatt, eine

20 Min. simpel 11.12.2005
bei 46 Bewertungen

raffiniertes, fruchtiges Dessert

30 Min. normal 28.04.2008
bei 11 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Bratwurst aus der Pelle drücken und das Brät in grobe Stücke zerteilen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Zwiebeln in 2 EL Olivenöl in einer Kasserolle oder einem Topf goldgelb an

25 Min. normal 04.12.2009
bei 30 Bewertungen

besonders aromatische Pastasauce, italienisch

15 Min. simpel 27.09.2009
bei 87 Bewertungen

super zum Vorkochen und als Vorrat im Tiefkühlfach bestens geeignet

30 Min. normal 20.03.2012
bei 118 Bewertungen

wie aus der Schulküche zur DDR - Zeit

30 Min. simpel 25.04.2008
bei 303 Bewertungen

mit wenig Aufwand und gut vorzubereiten

30 Min. normal 05.10.2008
bei 99 Bewertungen

à la Witwe Bolte

15 Min. simpel 05.06.2009
bei 63 Bewertungen

Tolle Vorspeise - gut vorzubereiten !

20 Min. simpel 29.08.2008
bei 19 Bewertungen

Originalrezept von Oma

30 Min. normal 04.06.2009
bei 130 Bewertungen

locker Muffins, geeignet zur Zucchiniverwertung

25 Min. normal 22.08.2007
bei 171 Bewertungen

Zuerst vom Kürbis einen Deckel abschneiden, dann den Kürbis von Kernen und Innenleben befreien. Nun mit einem Löffel oder besser noch mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch herausnehmen, so dass noch überall ca. 2 cm Fruchtwand verbleiben. Den K

45 Min. normal 24.03.2009
bei 193 Bewertungen

Kürbis-Raclettewähe aus der Schweiz

30 Min. normal 30.01.2010
bei 175 Bewertungen

Die Eier hart kochen und abschrecken. Die Zwiebeln inzwischen schälen und klein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Nun das Mehl einrühren und anschwitzen. Den Topf mit Brühe und Sahne auffüllen. Alles aufkoch

20 Min. simpel 15.08.2008
bei 24 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe mit etwas Salz zerdrücken und beides in heißem Öl langsam goldgelb rösten. Mit Mehl bestäuben und mit der heißen Brühe und dem Wein aufgießen und einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und

35 Min. normal 05.10.2008
bei 10 Bewertungen

Den Rotkohl in feine Streifen hobeln. Den Apfel fein reiben. Das Kraut mit Apfel, etwas Salz und dem Rotweinessig vermischen und etwa 1 Stunde marinieren. Den Puderzucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Rotkohl und die dur

20 Min. normal 05.02.2008
bei 42 Bewertungen

In einer Pfanne zerlassen wir die Butter und lassen die Zwiebel, die wir fein gehackt haben, ganz langsam darin braten, bis sie richtig braun ist. Die Brötchen bzw. das Weißbrot und den Speck schneiden wir in kleine Würfel und geben alles in eine g

30 Min. normal 06.05.2008
bei 96 Bewertungen

Weißkohl und kleine Quadrate aus Nudelteig

30 Min. normal 29.08.2008
bei 286 Bewertungen

Öl, Zucker, Essig, Pfeffer, Salz und die Kräuter aus der Nudeltüte (das Beutelchen mit den Gewürzen drauf) zusammen verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Chinakohl fein schneiden. Die Nudeln fein zerbröseln und zu dem Salat geben. Mande

15 Min. simpel 20.11.2008