Rezepte nach Ländern: raffiniert oder preiswert, Österreich & Kinder 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kinder
Österreich
raffiniert oder preiswert
Auflauf
Backen
Braten
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Frittieren
Frucht
Frühstück
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 110 Bewertungen

Vorbereiten: Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, 1 Teelöffel von dem Zucker und etwas von der lauwarmen Milch hinzufügen. Mit einer Gabel vo

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 125 Bewertungen

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

25 Min. normal 17.08.2007
bei 300 Bewertungen

mit wenig Aufwand und gut vorzubereiten

30 Min. normal 05.10.2008
bei 41 Bewertungen

fluffig, luftig leicht und absolut lecker, klassische Wiener Küche

15 Min. simpel 09.09.2008
bei 23 Bewertungen

aus Österreich

30 Min. normal 08.08.2008
bei 13 Bewertungen

Milch mit Butter, Salz, Rosinen, Zucker und Grieß in einer Pfanne aufwallen lassen und zu breiiger Konsistenz verkochen. Die Pfanne in das vorgeheizte Backrohr bei 200°C schieben. Zugedeckt unter mehrmaligem Hin- und Herschaufeln ca. 1 Stunde knuspri

60 Min. simpel 22.04.2009
bei 23 Bewertungen

Grießbrei mit Apfel

10 Min. simpel 14.05.2010
bei 26 Bewertungen

süße Hauptspeise

45 Min. normal 14.07.2006
bei 8 Bewertungen

Typisch Wiener Mehlspeise

60 Min. normal 29.08.2009
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008
bei 7 Bewertungen

Zwetschgen waschen und halbieren. Dann entkernen und mit Zucker und Zimt vermischen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Backrohr auf 150°C vorheizen. Eine Auflaufform dünn mit Butter ausstreichen. Den Striezel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine H

45 Min. normal 22.02.2007
bei 4 Bewertungen

Einfach nur lecker ...

35 Min. simpel 29.09.2007
bei 9 Bewertungen

reicht für ca. 28 Stück

60 Min. normal 14.01.2008
bei 2 Bewertungen

Füllung besteht aus Konfitüre, Zimt und Kakao

20 Min. normal 23.02.2009
bei 6 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel sieben und mit Milch glatt rühren. Aufgeschlagene, verrührte Eier, Zucker, Salz, Kakao und Öl dazurühren. In der Pfanne in wenig Butter aus dem Teig dünne Pfannkuchen backen. Quark mit Schmand verrühren, die Bananen pürieren u

30 Min. normal 10.04.2008
bei 4 Bewertungen

Butter schaumig rühren, dann das Ei dazugeben und die Masse je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Dann abwechselnd Grieß mit Milch unterrühren und die fertige Masse eine halbe Stunde rasten lassen. Dann mit einem kleinen löffel

20 Min. simpel 22.04.2009
bei 4 Bewertungen

süß und einfach lecker

30 Min. normal 25.10.2007
bei 27 Bewertungen

Aus Quark, Mehl und Eigelb einen glatten Teig rühren. Aprikosen entsteinen und in die Mitte jeweils ein Stück Würfelzucker geben. Die Hände mit viel Mehl bestäuben, die Aprikosen Stück für Stück mit den Quarkteig umhüllen und einen Knödel daraus fo

50 Min. normal 11.06.2006
bei 3 Bewertungen

eifrei fettarm

30 Min. normal 22.10.2007
bei 3 Bewertungen

ganz einfach zum Selbermachen, auch für Kinder

25 Min. pfiffig 04.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen und die ausgehöhlten Äpfel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zucker und Zimt mischen, die Apfelradeln damit bestreuen und ca. 8 Minuten ziehen lassen. Eier trennen. Das Mehl mit d

30 Min. normal 28.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die allerbesten!

20 Min. normal 13.04.2010
bei 1 Bewertungen

Mehl, Eier, Wasser und Salz zu einem festen Teig kneten und den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Danach dünn ausrollen und in 5-7 cm große Rauten schneiden. 10 Minuten trocknen lassen. Währenddessen den Speck fein würfeln und in der Pfanne ausbraten.

40 Min. normal 11.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Äpfel schälen und grob raspeln. Salzen und mit so viel Mehl verrühren, dass die Masse bindet. Mit einem Esslöffel Portionen aus der Masse abstechen in eine Pfanne mit heißem Fett geben und flach drücken. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten hel

10 Min. normal 05.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Holunderblütendolden etwas säubern. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den Puderzucker und das Mehl unterheben. Eigelb mit Milch und Salz verquirlen und mit dem Eischnee vermischen. Die Blütendolden am Stiel fassen, in den Teig tau

10 Min. normal 18.12.2009
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 2 Bewertungen

Die Milch mit Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Auflaufform geben und leicht verquirlen. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Kleine Nockerl davon abstechen und in die Auflaufform auf die Sauce setzen. Dan

20 Min. simpel 24.04.2007
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit Mehl, Vanillezucker, Salz und abgeriebener Zitronenschale verrühren, das Ei unterschlagen. Den Teig kurz rasten lassen. In wenig Öl 2 Pfannkuchen backen. Das Backrohr auf 180° vorheizen. Die Bananen schälen, mit Honig bestreichen und

25 Min. normal 05.08.2007
bei 13 Bewertungen

leichte Süßspeise

20 Min. simpel 07.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser gar kochen, durch die Kartoffelpresse drücken und etwas auskühlen lassen. Mit Mehl, Eiern und Salz zu einem Teig verkneten. Daraus kleine Nudeln formen, diese ins kochende Salzwasser geben und so lange sanft koch

10 Min. normal 18.12.2009