Rezepte nach Ländern: Backen, Süßspeise & Frittieren 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

Spezialität zu St. Martin

45 min. normal 03.11.2008
bei 5 Bewertungen

eine süße Verführung

40 min. simpel 28.12.2008
bei 7 Bewertungen

sehr aufwändig - aber unbeschreiblich lecker, ergibt etwa 20 Krapfen

90 min. normal 04.06.2008
bei 3 Bewertungen

Rezept von meiner Oma

30 min. normal 20.01.2011
bei 11 Bewertungen

Eier, Topfen, Mehl vermischt mit Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Salz vermischen und ca. 15 Minuten rasten lassen. In einer größeren Pfanne inzwischen die Butter aufschäumen, die Brösel hineingeben und kurz durchrösten, dann Zimt und Zucker dazu

30 min. normal 05.12.2005
bei 5 Bewertungen

ghanaische Leckerei

25 min. normal 03.08.2008
bei 2 Bewertungen

In einem kleinen Topf das Wasser mit Salz, Zucker und Butter aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, das Mehl auf einmal, im Sturz, hinein schütten und mit dem Holzlöffel glatt rühren. Auf der Herdplatte mit dem Kochlöffel kräftig rühren (abbrennen), bis

60 min. normal 13.05.2009
bei 9 Bewertungen

Karfreitagsessen aus dem Münsterland

60 min. normal 05.01.2007
bei 5 Bewertungen

Sachsen - Anhaltinisches Familienrezept

30 min. normal 14.12.2008
bei 2 Bewertungen

ostfriesische Spezialität

30 min. simpel 15.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit Prise Salz und Butter kurz aufkochen, das Mehl in die heiße Milch einrühren und solange weiter rühren bis die Teigmasse glatt wird und vom Topfboden sich löst. Wir haben einen Brandtteig hergestellt. Nach und nach nun einzeln die Eier u

15 min. normal 28.05.2002
bei 1 Bewertungen

ein altes ostfriesisches Rezept

30 min. normal 15.04.2008
bei 1 Bewertungen

vom Niederrhein

30 min. normal 17.04.2009
bei 6 Bewertungen

Die Bananen zerdrücken und mit 400 g Mehl mit einer Gabel mischen, langsam das warme Wasser zugeben, bis eine zähe Masse entsteht. Dann die restlichen Zutaten unterrühren. Eine Pfanne heiß werden lassen und mit Öl (Sesam oder Erdnuss) ca. 0,5 cm fül

30 min. normal 12.11.2006
bei 0 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und den Zucker an den Rand. In der Mitte eine Mulde ins Mehl drücken und die Hefe hinein krümeln. Etwas lauwarme Milch über die Hefe gießen und gehen lassen. Am Rand die Eier und das Salz erst an-, dann unterrühren. Da

30 min. normal 17.06.2009
bei 0 Bewertungen

Mit Himbeer-Marillen-Kompott

50 min. simpel 06.11.2007
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mit einem Kochlöffel zu einem zähen Teig verrühren. Mit zwei Esslöffeln Nockerln formen und in heißem Fett schwimmend goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Noch heiß mit Zimt- Zuckergemisch bestreuen. Dazu passt am best

30 min. simpel 06.11.2007