Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, China & Pilze 197 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 10 Bewertungen

wer Vegetarierer und Veganer im Freundeskreis hat, lässt das Rindfleisch weg und erhöht den Gemüseanteil

30 Min. normal 22.06.2011
bei 8 Bewertungen

wie früher beim Lieblingschinesen

15 Min. normal 21.10.2015
bei 287 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Stärkemehl, Wasser und Ei mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren (Konsistenz wie für Palatschinken). Das Fleisch in den Teig tauchen, in heißem Öl backen und warm stelle

30 Min. normal 14.11.2001
bei 138 Bewertungen

süß - sauer - scharf

50 Min. normal 23.04.2008
bei 17 Bewertungen

asiatisch gewürzt

20 Min. normal 15.12.2016
bei 9 Bewertungen

Möhren und Zucchini stifteln, Zwiebeln achteln und entblättern, Brokkoli zurecht schneiden. Austernpilze auch in mundgerechte Stücke schneiden. Chili und Knoblauch fein hacken, Hähnchenbrust waschen, in feine Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer,

25 Min. simpel 10.11.2015
bei 40 Bewertungen

einfaches, pfannengerührtes Gericht aus China

10 Min. simpel 21.06.2009
bei 27 Bewertungen

asiatische Pfanne

30 Min. normal 04.11.2009
bei 8 Bewertungen

vom Chinesen abgeguckt, ganz einfach

10 Min. simpel 12.03.2012
bei 9 Bewertungen

Die Pilze für 1 Std. in lauwarmem Wasser einweichen. Beide Fleischsorten in ganz feine Streifen schneiden und mit dem Mehl bestäuben. Vom geputzten Porree nur den weißen Teil schräg in dünne Ringe, die abgetropften Pilze in feinste Streifchen schne

30 Min. normal 25.11.2011
bei 32 Bewertungen

Marinade aus Honig, Chilisauce, Essig, Sojasauce, Salz und Pfeffer herstellen. Schweinefleisch in Würfel schneiden, in der Marinade 1 h ziehen lassen. Sesamöl im Wok erhitzen, Fleischwürfel darin unter ständigem Rühren braten, herausnehmen und bereit

45 Min. normal 02.05.2002
bei 6 Bewertungen

aus dem Wok

30 Min. normal 24.09.2008
bei 7 Bewertungen

Den Tofu in Würfel schneiden und zusammen mit den Pouletfleisch anbraten, die Zwiebeln in Streifen schneiden, dazugeben und mitbraten (nicht zuviel Farbe annehmen lassen), Hitze runterstellen, die Pilze in Scheiben schneiden und kurz mitdämpfen. Mi

25 Min. normal 31.01.2008
bei 8 Bewertungen

Die Pilze mit heißem Wasser übergießen und etwa 20 Minuten darin einweichen. Die eingeweichten Pilze in ein Sieb gießen und kurz abspülen. Die Stiele herausschneiden, die Pilzhüte je nach Größe ganz lassen, halbieren oder vierteln. Die Sojasauce, 1

20 Min. normal 21.12.2006
bei 9 Bewertungen

Eine Marinade aus 2 EL Sherry, 2 EL Teriyakisauce, 1 TL Zucker und 1 TL Gustin herstellen und die Schweinefiletstreifen darin ca. 30 Minuten marinieren. Den trockenen Wok stark erhitzen, das Sesamöl zugeben und erhitzen. Die marinierten Schweinefile

45 Min. normal 21.06.2007
bei 18 Bewertungen

Rindergulasch, Karotte, Paprika, Frühlingszwiebeln und Chinakohl waschen bzw. schälen und in feine Scheiben bzw. Streifen schneiden. Bei der Karotte funktioniert das am besten mit einem Sparschäler, dann werden die Scheiben hauchdünn. Etwas Öl in den

30 Min. normal 04.04.2006
bei 28 Bewertungen

Garnelen auftauen lassen. Brokkoli in kochendem Salzwasser 3-5 Minuten kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Möhren, Paprika und Zwiebeln in dünne Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln. Lauch in Ringe schneiden. Pilze in Scheiben schneid

40 Min. normal 20.10.2005
bei 10 Bewertungen

ein Wokgericht, das Gästen super schmeckt!

60 Min. normal 27.04.2009
bei 3 Bewertungen

Wok-Gericht schnell, unkompliziert, schmeckt frisch

15 Min. simpel 08.11.2013
bei 14 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Die Cashewkerne in etwas Öl anrösten bis sie goldbraun werden. Die Hühnerbrustfilets, Austernpilze und Paprika in Streifen schneiden. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Die Chilischote in feine Ringe

25 Min. normal 28.09.2006
bei 24 Bewertungen

Die getrockneten Pilze in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; mindestens 60 Minuten einweichen lassen. Glasnudeln ebenfalls in ein kleines Schüsselchen geben, mit heißem Wasser begießen und 5 Minuten einweichen. Das Hühn

30 Min. normal 26.04.2002
bei 6 Bewertungen

Den geschälten Ingwer in feine Scheiben schneiden, dann mit dem Wasser und dem Reiswein in einen großen Topf geben. Die Flüssigkeit zum Köcheln bringen und den Schweinebauch hineinlegen. 45 Minuten leise köcheln lassen, dabei immer wieder Fett abschö

25 Min. normal 29.06.2006
bei 3 Bewertungen

Im Wok zubereitet. So mögen wir die gebratenen Nudeln am liebsten!

30 Min. simpel 22.01.2015
bei 41 Bewertungen

mit Frühlingszwiebeln und Champignons

15 Min. normal 15.07.2006
bei 31 Bewertungen

Paprika und Fleisch in Streifen schneiden. Pilze evt. halbieren. Vom Chinakohl den Strunk entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen, Fleisch anbraten, mit Salz würzen und herausnehmen. Paprika und Champignons im Öl 2-3 Minuten

20 Min. normal 05.02.2005
bei 11 Bewertungen

Suppe mit Huhn, Bambus, Pilzen und Glasnudeln

40 Min. normal 15.07.2009
bei 7 Bewertungen

Hauptgang Fleisch zum Drachenmenü

60 Min. simpel 24.03.2011
bei 6 Bewertungen

sehr scharfes chinesisches Gemeinschaftsessen

60 Min. pfiffig 28.02.2011
bei 5 Bewertungen

mit Pflaumenwein und Cashewkerne

30 Min. normal 20.12.2007
bei 4 Bewertungen

Pilze einige Stunden in warmem Wasser einweichen. Die Glasnudeln in reichlich kochendes Wasser geben, von der Kochstelle nehmen und zugedeckt etwa 4 Min. quellen lassen. In ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das

15 Min. normal 19.11.2001