Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, raffiniert oder preiswert, Süßspeise & Kinder 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Kinder
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Auflauf
Braten
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frucht
gekocht
Getreide
Gluten
Herbst
Kartoffeln
Lactose
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Reis
Schnell
Studentenküche
Tschechien
Vegetarisch
Winter
bei 23 Bewertungen

Grießbrei mit Apfel

10 Min. simpel 14.05.2010
bei 26 Bewertungen

süße Hauptspeise

45 Min. normal 14.07.2006
bei 89 Bewertungen

... eine sächsische Spezialität

40 Min. normal 30.07.2002
bei 3 Bewertungen

einfach und gelingsicher

60 Min. normal 03.11.2009
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Den Reis dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 35 Minuten quellen lassen, dabei gelegentliches Umrühren nicht vergessen. Mit ca. 1 TL Zucker süßen. Mit Zucker und Zimt bestreuen und Apfelmus oder K

10 Min. simpel 07.07.2009
bei 5 Bewertungen

Den Reis waschen und langsam in der Milch mit einer Prise Salz und der Zimtstange gar kochen. Den Topf vorher mit kaltem Wasser ausspülen, damit nichts anbrennt! 4 Eiklar steif schlagen. Den Topfen mit Zucker, den 4 Eidottern und Saft und Schale der

30 Min. normal 01.04.2008
bei 4 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung gerade bissfest garen. Mit der Butter begießen und mit Mandeln und Puderzucker vermischen. Die Apfelscheiben mit Zucker und Zimt in ganz wenig Wasser andünsten, Zum Schluss sollte das Wasser am besten verdunstet sein!

30 Min. normal 31.08.2001
bei 6 Bewertungen

leckeres Rezept aus dem Hauswirtschaftsunterricht

45 Min. simpel 08.01.2010
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln kochen, abgießen und mit dem Quark vermischen. Die Hälfte davon in eine feuerfeste Auflaufform geben. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen, mit Zimt bestreuen. Die restliche Nudel-Quark-Mischung auf die Äpfel geben.

20 Min. normal 12.02.2009
bei 3 Bewertungen

ein süßer Auflauf

20 Min. simpel 12.03.2010
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten für die Füllung gründlich verrühren. Zubereitung Maultaschen: Kartoffeln kochen, zerdrücken und kalt werden lassen. Kartoffelmasse mit Mehl, Eiern und etwas Salz zu einem festen Teig verarbeiten. Diesen zu einer Rolle formen, Scheiben

30 Min. normal 11.10.2008
bei 4 Bewertungen

tschechisches Rezept

15 Min. simpel 01.02.2010
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 3 Bewertungen

Milchreis nach Rezept mit 1 Liter Milch und 1 Prise Salz kochen und danach erkalten lassen. Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren und paar Tropfen Bittermandelöl zugeben. Eischnee von den 6 Eiweiß schlagen. Milchreis mit Eigelbmasse verrühren, E

20 Min. simpel 28.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser gar kochen, durch die Kartoffelpresse drücken und etwas auskühlen lassen. Mit Mehl, Eiern und Salz zu einem Teig verkneten. Daraus kleine Nudeln formen, diese ins kochende Salzwasser geben und so lange sanft koch

10 Min. normal 18.12.2009
bei 4 Bewertungen

Ein Küchentuch in eine große Schüssel legen. Die Kartoffeln in das Tuch reiben (wie für Kartoffelpuffer). Das Kartoffelwasser ausdrücken und beiseite stelle. Die Kartoffeln mit der heißen Milch übergießen. Mehl Ei, Zucker, Salz hinzufügen und zu ein

30 Min. normal 03.11.2005
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker, für Kinder

20 Min. simpel 08.12.2008
bei 1 Bewertungen

süßes Hauptgericht

20 Min. simpel 11.04.2008
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln mit Butter und Zucker - besonders bei Kindern beliebt

30 Min. simpel 23.02.2009