Rezepte nach Ländern: kalt, raffiniert oder preiswert, Schnell & Türkei 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
raffiniert oder preiswert
Schnell
Türkei
Aufstrich
Beilage
Braten
Dips
einfach
Gemüse
Herbst
Lactose
Low Carb
Mittlerer- und Naher Osten
Party
Salat
Salatdressing
Saucen
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
bei 31 Bewertungen

kann 2 Tage im Voraus bereitet werden, partygeeignet.

15 Min. simpel 02.06.2008
bei 33 Bewertungen

passend zu allen orientalischen Gerichten, z. B Falafel

10 Min. simpel 27.03.2008
bei 67 Bewertungen

Kisir

20 Min. simpel 05.04.2009
bei 13 Bewertungen

Den Joghurt cremig rühren und mit dem durchgepressten Knoblauch und dem Salz abschmecken. Die Zucchinischeiben in heißem Öl (Olivenöl oder neutrales Öl, ich mische beides) bissfest braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 8 Bewertungen

der etwas andere Salat mit Möhren

15 Min. simpel 02.04.2008
bei 14 Bewertungen

würzig und sehr lecker

30 Min. normal 06.11.2007
bei 7 Bewertungen

Die Möhren raspeln und in dem Olivenöl unter Zugabe von Zucker braten, bis sie weich sind (ca. 15 Minuten). Dabei öfter umrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Anschließend auf eine Servierplatte geben und abkühlen lassen. De

15 Min. simpel 02.06.2008
bei 6 Bewertungen

passt gut zu mediterranem Gemüse wie Auberginen, Zucchini, Paprika etc.

5 Min. simpel 11.08.2009
bei 19 Bewertungen

mit Blattpetersilie, Pfefferminze und Koriander

15 Min. simpel 09.09.2008
bei 4 Bewertungen

Aus dem Joghurt und Wasser eine Art Ayran machen. Nicht zu flüssig, nicht zu dick. Ich lasse den Joghurt gerne zum Säuern etwas draußen stehen. Im Winter 2-3 Tage, im Sommer kann ein halber schon fast zu viel sein. Dann erst salzen! Den gewaschenen

20 Min. simpel 11.02.2009
bei 13 Bewertungen

sehr erfrischend, einfache Zubereitung

30 Min. simpel 27.11.2008
bei 2 Bewertungen

Passt perfekt zu Kisir

10 Min. simpel 24.07.2009
bei 2 Bewertungen

Schmeckt kalt und warm, sehr partytauglich

15 Min. simpel 10.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini raspeln und gut die Flüssigkeit ausdrücken. Die Zwiebeln auch reiben, ausdrücken und zu den Zucchini geben. Ei, Öl, Mehl und Dill dazu geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform leicht einfetten, die M

15 Min. simpel 26.05.2009
bei 2 Bewertungen

Die Oliven über Nacht in lauwarmem Wasser wässern. Am nächsten Tag das Wasser abgießen und die Oliven gut abtrocknen, auf 4 Einmachgläser á 125g Fassungsvermögen, verteilen. Die Chilischote entkernen und die Häute innen entfernen. Die Schote in fein

10 Min. simpel 27.05.2009
bei 2 Bewertungen

da denkt man gleich an Tunesien oder die Türkei

20 Min. simpel 03.07.2009
bei 2 Bewertungen

eine Vorspeise

30 Min. normal 19.10.2005
bei 2 Bewertungen

für alle Türkei Fans

15 Min. simpel 23.09.2008
bei 2 Bewertungen

Am Vortag die Kichererbsen in einem Sieb gut abbrausen. Knoblauch abziehen, durchpressen und mit Kichererbsen, Zitronensaft und Joghurt pürieren. Mit Kreuzkümmel, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, zugedeckt kalt stellen. Kurz vor dem Servieren d

15 Min. simpel 08.02.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale garen, abgießen und unter fließend kaltem Wasser abkühlen, schälen und reiben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, kräftig salzen, 3 min stehen lassen, mit einem Löffel etwas reiben und drücken, unter fließend Wasser abspü

15 Min. normal 15.04.2005
bei 0 Bewertungen

super erfrischender Salat an heißen Tagen oder auch vielseitig als Dip einsetzbar

10 Min. simpel 14.10.2010
bei 0 Bewertungen

kommt aus der türkischen Küche

30 Min. simpel 26.05.2008
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur laut Packungsanweisung zubereiten und anschließend abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten ebenfalls schälen und in dünne

15 Min. normal 25.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Haselnüsse im Mixer zerkleinern, dann Semmelbrösel, Knoblauch und Wasser zugeben. Bei laufendem Mixer das Olivenöl in einem langsamen stetigen Strahl zugießen. Langsam den Essig zugießen und alles im Mixer pürieren bis ein glattes Püree entsteht.

30 Min. simpel 27.05.2008
bei 0 Bewertungen

Für das Dressing alle Zutaten gründlich miteinander verquirlen. Die Spinatblätter trocken tupfen und in eine Servierschüssel geben. Die Zwiebelringe dazu geben und mit dem Spinat vermengen. Dann das Dressing über den Salat geben und sofort servieren.

25 Min. simpel 27.05.2008