Rezepte nach Ländern: kalt, Hauptspeise & raffiniert oder preiswert 81 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
kalt
raffiniert oder preiswert
Asien
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
marinieren
Meeresfrüchte
Paleo
Party
Pizza
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Tarte
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 28 Bewertungen

ein leichtes sommerliches Essen oder fürs Büffet

30 Min. normal 28.10.2008
bei 372 Bewertungen

warm oder auch kalt zu servieren

20 Min. normal 09.03.2006
bei 108 Bewertungen

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann abspülen und in Würfel schneiden. Die Zucchini und den Paprika ebenfalls würfeln. Alles in Olivenöl braten. Den Salbei fein schneiden und mit dem Rosmarin zum Gemüse g

30 Min. normal 12.11.2003
bei 8 Bewertungen

4 Scheiben Toastbrot grob würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Brotwürfel mit Knoblauch und 4 EL Öl vermengen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen die Gurke waschen. Die Zwiebel schälen. Die Paprikaschoten

30 Min. simpel 28.06.2009
bei 36 Bewertungen

frittierte Kichererbsen - Zucchinibällchen

35 Min. pfiffig 15.12.2008
bei 145 Bewertungen

pikante Tapa

50 Min. simpel 14.03.2007
bei 7 Bewertungen

Die Shrimps in einer Pfanne mit wenig Limettensaft andünsten bis sie rosa werden, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Der Fisch soll auf jeden Fall Sushi - Qualität haben, also beim Fischhändler darauf hinweisen. Es eignen sich Weißfische nach Wa

60 Min. normal 08.02.2009
bei 47 Bewertungen

Pizza pane mit mediterranen Kräutern

20 Min. normal 01.02.2009
bei 34 Bewertungen

Patatas bravas

20 Min. normal 12.05.2001
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln in Ringe schneiden und mit den Lorbeerblättern und Pfefferkörnern in 750 ml Wasser 20 Minuten kochen und durchsieben. Gelatine einweichen und im warmen Würzsud auflösen. Mit Essig, Pfeffer, Salz und Zucker pikant abschmecken. 3 Bismarckher

30 Min. simpel 12.02.2006
bei 7 Bewertungen

ein kleines, feines Essen aus den Resten des Tafelspitz...

30 Min. normal 23.08.2006
bei 4 Bewertungen

Easy Rezept der legendären Piazza Matteotti, Parma (RE).

5 Min. normal 04.01.2019
bei 6 Bewertungen

Das fertige Flomenschmalz in einem großen Topf zerlassen (nur auf kleiner bis mittlerer Hitze und wirklich immer dabei bleiben). Die Zwiebeln klein würfeln und im ausgelassenen Fett ca. 20 Min weich dünsten. Währenddessen die Äpfel schälen, entkern

20 Min. simpel 02.03.2005
bei 8 Bewertungen

super Rezept im Rahmen einer Grillparty

30 Min. simpel 15.06.2007
bei 7 Bewertungen

sehr würzig - saftig und gut geeignet fürs kalte Büfett

40 Min. normal 27.05.2009
bei 5 Bewertungen

schönes sommerliches Gericht, besonders zur Überzeugung von Fenchelhassern geeignet, kann vorbereitet werden

30 Min. normal 19.05.2009
bei 13 Bewertungen

Low Carb, schmeckt sowohl warm als auch kalt, sehr einfache Zubereitung

15 Min. normal 02.01.2018
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 6 Bewertungen

ein Gericht von den Fidschi Inseln, sehr sehr lecker!

25 Min. simpel 12.06.2010
bei 9 Bewertungen

Zwiebelkuchen

45 Min. normal 16.11.2002
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 3 Bewertungen

Eine rundes Pizzablech oder Kuchenblech mit Blätterteig auslegen. Dabei nicht vergessen einen Rand zu formen. Dick mit Dijonsenf einpinseln und den Emmentaler darauf streuen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und dicht an dicht auf den Käse leg

15 Min. simpel 13.07.2009
bei 7 Bewertungen

Bratenscheiben auf eine große Platte oder in eine Auflaufform legen. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Lauchzwiebel putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden und zugedeckt beiseite stellen. Gurke klein würfeln. Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und 1 Pris

15 Min. normal 02.12.2008
bei 2 Bewertungen

mit Kohlrabiblättern

30 Min. normal 11.07.2018
bei 2 Bewertungen

paßt gut zu Kartoffelrösti

20 Min. simpel 14.07.2011
bei 13 Bewertungen

sehr erfrischend, einfache Zubereitung

30 Min. simpel 27.11.2008
bei 4 Bewertungen

schmeckt auch kalt

35 Min. simpel 16.03.2006
bei 3 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und abbürsten. Dann in ungesalzenem Wasser gar kochen. Danach die Kartoffeln vom Herd nehmen, abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Den Leberkäse in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, sorgfältig wa

40 Min. simpel 17.10.2006
bei 10 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, reicht für 2 Kuchen. Ich friere immer einen Teil ein. Den fertig gegangenen Hefeteig in eine Springform geben und einen kleinen Rand hochziehen. Das Dörrfleisch oder den Schinkenspeck klein schneiden und

30 Min. normal 20.12.2002