Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Vegetarisch, Vegan & Vollwert 199 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

einfacher und leckerer Salat, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Die Bananen im Mixer pürieren, mit den Haferflocken, Mandeln, Aprikosen, Datteln, Vanille und Zimt gut vermengen. Ein etwa 22 x 16 cm großes Backblech mit Backpapier auslegen und die Mischung draufstreichen. Da die Mischung sich leicht formen lässt,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Kichererbsen über Nacht einweichen, gut abtropfen lassen und mit der Zwiebel und den Knoblauchzehen durch den Wolf drehen. Man kann auch eine Gemüseraffel nehmen, die muss aber elektrisch sein. Mit gekochten Kichererbsen oder Kichererbsen aus der

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

gelingen immer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

eine Alternative zu Taboulé

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

glutenfrei, sojafrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

ohne Mehl, ergibt ca. 10 Bratlinge

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

fruchtig frisch mit Zitrone - als Beilage oder Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

vegan, eifrei, milchfrei, einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zuerst die roten Linsen ca. 15 Min. weich kochen. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade verarbeiten und die Zwiebelwürfel zugeben. Nun die roten Linsen zugeben und untermengen. Bis zum Verzehr evtl. noch etwas d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (69)

Die Haferflocken mit dem Apfelmus gut verrühren und 10 Minuten stehen lassen. Den Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Nun die Masse in Riegelform drücken und auf das Backpapier legen. Für 15-20 Minuten in

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegane Alternative zu Quark, milchfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

glutenfreies Porridge mit Hirseflocken, ohne Zuckerzusatz

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

als Beilage zum Grillen, immer willkommen auf einer Party

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

mit Möhren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (90)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

ein kross-over Gericht aus der jüdischen + österreichischen Küche

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Möhre und Apfel reiben, mit übrigen Zutaten vermischen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

glutenfrei, vegan, getreidefrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

für einen genussvollen und gesunden Start in den Tag (Vegan for Fit tauglich - Stufe 2)

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Beides leicht salzen. 5 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünst

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

...auch rohe Champignons schmecken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Glutenfrei, eifrei, milchfrei und vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vitaminreicher Wintersalat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Wintervariante und ohne Zwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Radicchio putzen, zerkleinern, waschen, trocken schleudern und auf Portionstellern anrichten. Die Avocados halbieren, schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben als Rondell auf dem Radicchio anrichten. Die Zwiebel schälen, in sehr dünne Ring

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Auberginen mit einer Gabel rundherum einstechen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen. Auberginen abkühlen lassen und das Fruchtfleisch herausschaben. Das Fruchtfleisch mit den geschälten Knoblauchzehen und dem Zitronens

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Weißkraut mit dem Ingwer klein reiben, mit den Gewürzen und dem Kichererbsenmehl vermengen, bis sich Bratlinge formen lassen. Diese dann in heißem Fett in einer Pfanne ausbacken. Gewürzt werden kann der Teig auch mit anderthalb Teelöffeln Senf,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

einfach nur so als Snack oder als Beilage zu orientalischen Gerichten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2008