Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Nudeln & Kinder 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (44)

ideal für die Party, lecker

45 min. simpel 18.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

schmecken lecker zu einer leichten Tomatensoße

30 min. normal 19.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (21)

herzhaft und lecker, ergibt 12 Stück

30 min. simpel 08.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (19)

ww-geeignet, 2,5* pro Muffin

30 min. simpel 07.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen. Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Di

25 min. normal 20.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (87)

Spaghetti in 2 Liter gesalzenes Wasser geben (3 TL Salz verwenden), ca.10 min. kochen lassen. Muffinsblech mit Margarine einfetten. Schinken in feine Würfel schneiden. Den Backofen vorheizen: (E:Herd: 200 Grad/ Umluft :175 Grad/ Gas: Stufe 3) 200 ml

40 min. normal 02.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

als Snack oder aber auch als Hauptmahlzeit geeignet

20 min. normal 22.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Lauch in Ringe schneiden. Die Nudeln mit dem Lauch zusammen kochen. Eier und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln mit der Eiermilch mischen und auf ein Backblech geben. Das Tomatenmark mi

20 min. simpel 10.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (14)

Cremig und variabel

2 min. simpel 01.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Tortellini nach Vorschrift kochen und abtropfen lassen. Joghurt, Tomaten und Gurken mischen. Die Innerei der Tomaten pürieren und dazugeben. Mit den Gewürzen gut abschmecken und danach die Putenbrust unterheben. Mindestens 2 Stunden ziehen las

15 min. simpel 16.06.2001
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach mit Kindern oder für Kinder kochen

30 min. simpel 03.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (84)

Das Sauerkraut im eigenen Saft mit etwas Brühe ca. 15 Minuten in einem kleinen Topf garen. Den Speck würfeln und in einer großen Pfanne bei milder Hitze auslassen. Die Schupfnudeln hinzugeben und leicht bräunen lassen. Das abgetropfte Sauerkraut unte

30 min. normal 07.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

40 min. normal 14.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

leicht, schnell und lecker!

15 min. simpel 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und Paprikaschoten putzen und klein schneiden, die Fleischwurst auch in kleine Würfel schneiden, alles in eine Schüssel geben und Mais sowie Erbsen dazu ge

20 min. simpel 30.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kinderrezept

20 min. simpel 21.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gabelspaghetti in reichlich leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und gut abtropfen lassen. Den Speck in einer Pfanne goldbraun auslassen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, dazu geben und kurz mitbraten.

20 min. simpel 15.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser und einem Schuss Öl 3 Minuten kochen, abgießen und mit einem guten Schuss Öl auflockern. Mit Salz, Maggi und Essig reichlich würzen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und unter die Nudeln mischen. Das T

20 min. simpel 19.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln mit der Zitronenschale in die kochende Milch geben und bei schwacher Hitze ausquellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Die Zitronenschale herausnehmen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit 3 Esslöffeln Zucker und dem Vanillezucker

20 min. normal 21.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

eignet sich gut, um übrig gebliebene Nudeln zu verwerten

15 min. simpel 14.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

wenn man genug von Pfannkuchen und Co. hat

5 min. simpel 21.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine 12er Muffinform ausbuttern, in 9 Mulden wenig Nudeln fest einlegen, die übrigen 3 mit Schinken auslegen. In die ersten 3 Formen gut gewürztes Buttergemüse geben, je 1 EL pro Form dann mit Spaghetti auffüllen. In die nächsten 3 Mulden Fleischwu

30 min. normal 27.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und abkühlen lassen. Sahne, Milch, Kräuter und Eigelb verrühren und mit Salz abschmecken. Eine Muffinform mit Öl einfetten und mit den Spaghetti auslegen. Eimasse darüber füllen und die "Muffins" mit Mozzarel

15 min. normal 23.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die bereits gekochten Spaghetti in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Eier verquirlen und über die heißen Nudeln gießen. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Ich mag es am liebsten mit Ketchup.

5 min. simpel 13.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

aus Bayern

20 min. simpel 10.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt warm und kalt

20 min. normal 27.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln in Salzwasser kochen. Schinken in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Erbsen und Möhren hinzufügen. Gut abgetropfte Nudeln dazu geben. Salatcreme mit etwas Sahne vermischen, damit es nicht zu dick ist, zu den Zutaten geben, ver

15 min. simpel 10.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine feine Resteverwertung

15 min. simpel 30.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, gesund, kinderkompatibel

20 min. normal 10.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Besonders für Kinder ein Highlight

20 min. simpel 19.02.2018