Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Nudeln, Schnell & Braten 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (571)

schnelle Sache, einfach

15 min. normal 26.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

geht schnell da ohne Vorkochen, vegetarisch

5 min. simpel 06.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (15)

Leckere Vorspeise oder leichtes Gericht für den Sommer

10 min. normal 09.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (45)

In der Pfanne etwas Öl erhitzen. Sobald das Öl warm ist, die Maultaschen und die verschlagenen Eier dazugeben. Ab und zu wenden. Nach Belieben mit Salz oder Pfeffer würzen.

10 min. simpel 31.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (55)

Spätzle entweder selbst herstellen oder nach Packungsvorschrift kochen und beiseite stellen. Zwiebeln und gerauchten Bauch würfeln. Zwiebelwürfel anbraten und abkühlen lassen. Die kalten Zwiebelwürfel mit den Eiern, Mehl und etwas Schnittlauch verrü

20 min. normal 19.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (17)

Nudeln kochen. Hackfleisch anbraten und mit Soße und Schmand mischen. Das ganze bei 180° C in den Ofen für ca. 30 Min. Nudeln durchmischen und Gemüse nach belieben als Beilage. Sehr lecker und geht super schnell.

45 min. simpel 23.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (24)

Also, manchmal vertut man sich ja beim Nudeln kochen und hat noch super viel übrig. Ich mach dann immer folgendes: Die Nudeln in einer Pfanne anbraten bis sie glasig wirken. Dann gewürfelten Schinken dazu (gibt es fertig zu kaufen) und 2 Eier. Alles

5 min. simpel 14.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (17)

Resteverwertung

5 min. simpel 24.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

Genial einfach und lecker aus Bella Italia

20 min. normal 18.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Paprikaschoten putzen und waschen, danach in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Das Schmalz in der Pfanne erhitzen. Die Paprika- und Zwiebel

30 min. simpel 11.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Es ist ein schnelles Gericht. Wenn ihr Zwiebel und Paprika vor dem Kochen schon würfelt könnt ihr bei der Zubereitung alles gleichzeitig machen und habt in 10 Minuten ein warmes Essen auf dem Tisch. Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

8 min. normal 02.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

die etwas andere Art, Maultaschen zu essen

10 min. simpel 29.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

italienische Vorpeise

20 min. normal 30.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die Paprikaschote putzen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln, die Würstchen und den Mais in Scheiben schneiden. Bis auf die Nudeln alles in einer beschichteten Pfanne anbraten. Dann nach Geschmack würzen. D

30 min. normal 10.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus der Pfanne

15 min. normal 28.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisches Resteessen, ergibt ca. 2 - 3 dicke Pfannkuchen

10 min. simpel 14.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (84)

Das Sauerkraut im eigenen Saft mit etwas Brühe ca. 15 Minuten in einem kleinen Topf garen. Den Speck würfeln und in einer großen Pfanne bei milder Hitze auslassen. Die Schupfnudeln hinzugeben und leicht bräunen lassen. Das abgetropfte Sauerkraut unte

30 min. normal 07.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

nach Carbonara Art, fettarm, nur 14 g Fett

30 min. simpel 31.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Maultaschen in dünne Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschen darin knusprig anbraten. Röstzwiebeln (Menge je nach Lust und Laune) und die Sahne dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 5-10 Min. köcheln lassen. Dann mit Kräu

15 min. simpel 12.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker, schnell und sättigend

20 min. simpel 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

schneller mediterraner Nudelsalat (auch für Nichtköche)

20 min. normal 21.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

altschwäbisches Resteessen

5 min. simpel 14.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

5 min. simpel 01.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Maultaschen in dickere Scheiben schneiden und in der Pfanne mit etwas Fett anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schneiden. Ob Würfel oder Ringe, das ist egal. Die Wurst in kleine Stücke schneiden und alles mit zu den Maultaschen und noch ein

15 min. simpel 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in kochendem Salzwasser und einem Schuss Öl 3 Minuten kochen, abgießen und mit einem guten Schuss Öl auflockern. Mit Salz, Maggi und Essig reichlich würzen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und unter die Nudeln mischen. Das T

20 min. simpel 19.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteküche

20 min. simpel 26.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gelingt auch gut aus Spaghettiresten vom Vortag.

20 min. normal 30.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

eignet sich gut, um übrig gebliebene Nudeln zu verwerten

15 min. simpel 14.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und gesund

15 min. simpel 08.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die bereits gekochten Spaghetti in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Eier verquirlen und über die heißen Nudeln gießen. Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Ich mag es am liebsten mit Ketchup.

5 min. simpel 13.07.2005