Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Vorspeise, warm & Festlich 477 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Vorspeise
warm
Asien
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
Eier
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frittieren
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 260 Bewertungen

eine Erinnerung an Honfleur/Normandie

20 Min. simpel 29.07.2007
bei 433 Bewertungen

Den Ofen auf 225 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Pinienkerne unter Umrühren in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Äpfel in vier große Scheiben mit ca. 1,5 cm Dicke schneiden. Das Kerngehäuse entfernen. Die Apfelscheiben in eine gefettete Form l

40 Min. normal 10.01.2007
bei 126 Bewertungen

Entenbrüste mit nicht eingeschnittener Hautseite in eine kalte, beschichtete Pfanne legen. Pfanne erhitzen, und das Fett bei mittlerer Temperatur ausbraten. Das dauert etwa 15 Minuten. Dann die Brüste wenden und nochmals etwa 3 Minuten braten. Anschl

40 Min. normal 31.05.2007
bei 17 Bewertungen

sieht toll aus und schmeckt auch kalt

60 Min. normal 11.01.2017
bei 61 Bewertungen

Spargel schälen. Die Köpfe leicht schräg (als Einlage) in Scheiben schneiden und erst einmal zur Seite stellen. Den Rest vom Spargel grob klein schneiden. Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zw

35 Min. normal 11.12.2018
bei 79 Bewertungen

Die Knoblauchknollen schälen und die Zehen herauspulen; Pinienkerne in einer Pfanne (ohne Fett) goldgelb rösten und die Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen. Den Honig erhitzen und die Knoblauchzehen darin auf mittlerer Stufe 2-3 Minuten dünsten. De

30 Min. simpel 21.03.2005
bei 68 Bewertungen

sehr leckere Vorspeise

20 Min. simpel 26.09.2007
bei 11 Bewertungen

traumhafte Vorspeise oder als kleines Gericht geeignet, sehr leicht vorzubereiten

20 Min. normal 09.04.2015
bei 325 Bewertungen

Schalotten klein schneiden und in Butter anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und mit in den Topf geben. Mit der Brühe auffüllen. So lange kochen, bis die Kartoffeln gar sind. Anschließend Sahne und saure Sahne zufügen und alles im Mixer oder mit d

20 Min. normal 11.12.2018
bei 79 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl glasig anbraten. Das vorbereitete Gemüse und die Erbsen kurz mit anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles leicht abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit der weichen B

30 Min. normal 25.03.2010
bei 81 Bewertungen

sehr aromatische attraktive Vorspeise, optisch ansprechend für Gästemenüs, kann vorbereitet werden

30 Min. normal 09.03.2008
bei 263 Bewertungen

Bacon ausbreiten und den Käse darin einschlagen. In einer Pfanne mit Öl und dem Rosmarin anbraten. Honig zufügen und darin glacieren. Mit Pfeffer würzen. Linsen je nach Sorte laut Packungsangabe kochen. Nach dem Kochen das Wasser abschütten und die

30 Min. normal 11.12.2018
bei 20 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. normal 20.03.2010
bei 145 Bewertungen

Das Fleisch unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und in der Geflügelbrühe gar kochen (so dass es noch saftig ist). Das Fleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist

45 Min. normal 17.11.2004
bei 540 Bewertungen

Den Feldsalat waschen, zupfen und trocken schleudern. Auf 4 Teller dekorativ verteilen. Die Birnen schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke teilen. In einer Pfanne die Butter zum Schmelzen bringen und die Birnen mit den Walnüssen darin anbrate

30 Min. normal 15.11.2001
bei 19 Bewertungen

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
bei 91 Bewertungen

schnelle raffinierte Vorspeise, auch fürs Buffet geeignet

20 Min. simpel 28.09.2009
bei 21 Bewertungen

schönes Amuse Geules, auf Löffeln serviert, kann vorbereitet werden

20 Min. normal 18.04.2009
bei 36 Bewertungen

dies ist ein kleiner Snack, der gut vorbereitet werden kann und für die Fertigstellung nur wenig Zeit benötigt

45 Min. pfiffig 14.01.2008
bei 15 Bewertungen

super als Vorspeise

20 Min. simpel 11.10.2007
bei 27 Bewertungen

Kleine Überraschung aus dem Ofen

50 Min. pfiffig 16.07.2007
bei 16 Bewertungen

Backrohr auf 200°C vorheizen (bei Umluft – ohne Vorheizen - 180°C). Die Feigen waschen, trocknen und die Spitze abschneiden. Dann quer halbieren und die Hälften jeweils mit einem Stück Ziegenkäse belegen. Mit einem Blatt Rohschinken locker umwickeln

15 Min. simpel 03.04.2007
bei 40 Bewertungen

super feine und interessante Vorspeise

25 Min. normal 26.11.2007
bei 7 Bewertungen

gut vorzubereiten, optisch sehr reizvoll, würzig im Geschmack

50 Min. simpel 06.03.2010
bei 38 Bewertungen

eine witzige Variante des Klassikers, ergibt 12 pikante Törtchen

20 Min. simpel 26.02.2008
bei 47 Bewertungen

Suppengemüse und Zwiebel grob klein schneiden. Zusammen mit dem Fleisch und den Gewürzen in einen Topf geben. Weißwein und Zitronensaft zufügen und mit Wasser auffüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Eine gute Prise Salz dazu geben und bei schwacher H

30 Min. normal 11.12.2018
bei 11 Bewertungen

Bulgur in Salzwasser nach Packungsanweisung ca. sieben Minuten kochen. In ein Sieb gießen und abkühlen lassen. Tomaten vierteln, Stängelansätze und Kerne entfernen, Fruchtfleisch fein würfeln. Gurke schälen, längs halbieren, Kerne entfernen. Frucht

30 Min. normal 22.09.2009
bei 24 Bewertungen

eine leckere Vorspeise, für ein Hauptgericht die doppelte Menge nehmen

10 Min. normal 18.04.2012
bei 31 Bewertungen

leckere Vorspeise

30 Min. normal 19.02.2008
bei 29 Bewertungen

Spargel 2-3 cm unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden großzügig wegschneiden. Wasser aufkochen, die Semmel, ein wenig Salz und 1 TL Zucker zugeben. Spargel darin ca. 5 Minuten halbweich kochen, herausheben, kalt abschrecken und mit einem Kü

40 Min. normal 17.05.2002