Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Vorspeise, Italien & Europa 600 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Italien
Vorspeise
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dips
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frittieren
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
marinieren
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
warm
bei 96 Bewertungen

mit Pinienkernen, Rucola und Parmesan

15 Min. pfiffig 18.10.2007
bei 35 Bewertungen

lauwarmer und leichter Salat mit süßlich-bitterer Note

30 Min. normal 15.03.2011
bei 417 Bewertungen

herrlich knusprig, gesund und tomatig-lecker - auch für Vegetarier-

20 Min. simpel 11.05.2007
bei 1.003 Bewertungen

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, so klein wie man sie mag. Die Zwiebeln (es können auch weniger sein), in feine Würfel schneiden und zu den Tomaten in eine Schüssel geben. 3 Zehen Knoblauch schälen, durch eine feine Presse drücken und in die S

35 Min. simpel 28.12.2003
bei 25 Bewertungen

Eine fantastische Vorspeise, schnell herzustellen. Kommt immer gut an.

15 Min. simpel 09.10.2007
bei 107 Bewertungen

mit Balsamico und Parmesan

30 Min. normal 19.07.2008
bei 64 Bewertungen

Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen, im Butterschmalz braten, würzen und warm stellen. Das Brot in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Beides im Bratfett rösten und beiseite stellen. Die Zitrone waschen, die Schale

30 Min. normal 14.06.2009
bei 29 Bewertungen

Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln darin anbraten. Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Essig zugeben. Alles bei hoher Temperatur karamellisieren lassen. Mit Rotwein, Grenadine und Fond ablöschen und so lange reduzieren, bis es nach Marmelade aussieht.

30 Min. simpel 04.05.2010
bei 63 Bewertungen

Tolle Vorspeise - gut vorzubereiten !

20 Min. simpel 29.08.2008
bei 50 Bewertungen

lecker für die Party

20 Min. simpel 05.06.2010
bei 200 Bewertungen

Mehl, Trockenhefe, Wasser, Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben und verkneten. Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und ca. 10 Minuten kneten, bis er glatt und elastisch ist. Mit einem Küchenhandtuch bedeckt 10 Minuten ruhen lassen, dann nochmals

30 Min. simpel 19.09.2007
bei 158 Bewertungen

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 Min. normal 23.10.2010
bei 252 Bewertungen

mit Tomate und Mozzarella

20 Min. simpel 08.10.2005
bei 66 Bewertungen

Wie beim Italiener

20 Min. simpel 01.03.2006
bei 589 Bewertungen

Gemüse in grobe Stücke, Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Gemüsestücke und Pilze auf ein geöltes Backblech geben. Salzen und pfeffern. Thymian und Rosmarin sowie gehackten Knoblauch darüber streuen und ca. 3 EL Öl darüber verteilen. Dann ca. 20 M

25 Min. normal 28.07.2006
bei 13 Bewertungen

mit Balsamico und Limette

20 Min. simpel 04.12.2011
bei 11 Bewertungen

mein Urlaubsschmankerl....

30 Min. normal 31.08.2009
bei 72 Bewertungen

sommerliche Vorspeise für 4 Personen

30 Min. normal 29.07.2007
bei 108 Bewertungen

Die Tomaten und den Mozzarella in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese auf einen flachen Teller nebeneinander verteilen, danach mit Olivenöl begießen und etwas Balsamico, danach mit Oregano, Salz und Pfeffer bestreuen, ca. 10 Minuten ziehen lasse

10 Min. simpel 28.11.2002
bei 12 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 30.11.2007
bei 14 Bewertungen

mit Champignons, Cocktailtomaten und Sonnenblumenkernen

15 Min. simpel 04.06.2008
bei 6 Bewertungen

raffinierte Variante der Kombination Rucola - Schinken - Mozzarella

15 Min. simpel 22.04.2010
bei 247 Bewertungen

Antipasti, italienische Vorspeise

30 Min. simpel 15.05.2001
bei 20 Bewertungen

Tomaten würfeln, Rucola klein schneiden, Zwiebeln klein würfeln, Knoblauchzehe zerdrücken. Alles in einer Schüssel vermengen. Mit Essig und Zucker abschmecken und mit den Gewürzen würzen. Das ganze ca. 2 Std. ziehen lassen. Baguettebrötchen seitlich

20 Min. simpel 18.04.2009
bei 34 Bewertungen

Den Schafkäse mit der Gabel zerkleinern (aber nicht "musen"), so dass kleine Stückchen entstehen. Etwa eine halbe Packung Rucola waschen und in Querrichtung klein schneiden. Schafkäse und Rucola und 3 EL Walnuss-Öl mit einander mischen. In der Zwisch

20 Min. simpel 11.06.2002
bei 46 Bewertungen

Tomaten in Scheiben schneiden und auf einem großen Teller oder einer Platte verteilen. Danach salzen und pfeffern. Anschließend Öl gleichmäßig über die Tomatenscheiben gießen. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden und auf die Tomaten legen. Basi

10 Min. simpel 01.10.2005
bei 38 Bewertungen

Backofen auf 250° C vorheizen. Tomate waschen (evtl. enthäuten) und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würze

30 Min. simpel 10.11.2003
bei 5 Bewertungen

Omelette mit Zucchiniblüten

15 Min. simpel 26.05.2010
bei 9 Bewertungen

Vorbereitungen: Da die getrockneten Tomaten meist in geschmacksneutralem Sonnenblumenöl eingelegt werden, dieses zunächst wegschütten. Falls die Tomaten nicht eingelegt waren, vorher ein paar Stunden mit etwas Wasser ziehen lassen. Den halben Parme

30 Min. simpel 13.11.2014
bei 13 Bewertungen

Antipasti - Salat mit Rucola und Schafskäse

30 Min. normal 10.04.2009