Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Vorspeise, Hauptspeise & Saucen 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 12 Bewertungen

Von den Rosmarinzweigen die Nadeln bis auf ein kleines Büschel abziehen. Die Stiele abspülen und unten anspitzen. Lammfilet in Olivenöl, gepresster Knoblauchzehe und einigen Rosmarinnadeln ca. 2 Stunden marinieren. Nadeln von einem Zweig klein hacken

75 Min. pfiffig 03.03.2006
bei 114 Bewertungen

mit Schinken und Joghurt - Kräuter - Dip

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 6 Bewertungen

Kichererbsen-Püree, Zutaten für 4 - 6 Portionen

15 Min. normal 02.02.2015
bei 34 Bewertungen

Tintenfischringe in Tomatensauce mit Zwiebeln und Knoblauch

10 Min. simpel 17.09.2011
bei 6 Bewertungen

Für den Erdnussdip: Den Ingwer und evtl. Knoblauch schälen, hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten für den Dip mit einem Zauberstab bzw. Standmixer vermengen, bis die Ingwerstückchen nicht mehr zu erkennen sind. Anschließend den Dip mit Chili

60 Min. normal 31.01.2019
bei 7 Bewertungen

als Vorspeise

30 Min. simpel 30.10.2009
bei 8 Bewertungen

An einem heißen Sommertag herrlich erfrischend

20 Min. simpel 14.09.2009
bei 20 Bewertungen

schmeckt wie auf Weinfesten, Messen oder Weihnachtsmärkten

15 Min. normal 20.01.2009
bei 5 Bewertungen

Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt in einer gut geölten Schüssel (Olivenöl) an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Währenddessen die Zutaten für den Belag (Topping) vermischen und

20 Min. simpel 26.01.2010
bei 6 Bewertungen

Bulgur-Klößchen auf Mangold-Joghurt

30 Min. normal 24.09.2015
bei 7 Bewertungen

je nach Menge der Zutaten ist dies ein Zwischen- oder Hauptgericht

45 Min. pfiffig 25.01.2008
bei 19 Bewertungen

Schmeckt auch ohne Lachs

15 Min. simpel 13.01.2009
bei 33 Bewertungen

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen und grob oder fein je nach Wunsch reiben, gut auspressen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden oder auch reiben. 4 Eier, etwas Mehl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer zu den geriebenen Kartoffeln geben

60 Min. normal 03.11.2006
bei 10 Bewertungen

mit Knoblauchsoße wie vom Jahrmarkt

25 Min. simpel 24.02.2009
bei 5 Bewertungen

ergibt 8 Waffeln

30 Min. normal 14.09.2007
bei 36 Bewertungen

WW 4 P

15 Min. normal 17.10.2007
bei 74 Bewertungen

4 Portionen als Hauptgericht/ 8 Portionen als Vorspeise

45 Min. normal 12.08.2002
bei 12 Bewertungen

Für die Semmelknödel die Semmeln in feine Scheiben schneiden, 15 Minuten in lauwarmer Milch einweichen. In der Zwischenzeit den Rucola waschen, gut trocknen und fein hacken. Den Lauch putzen und in sehr feine Ringe schneiden (eventuell vorher noch

30 Min. normal 12.04.2007
bei 21 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 24.02.2008
bei 7 Bewertungen

Gemüsebällchen in Tomatensauce mit Cashew - Kernen

30 Min. normal 11.01.2007
bei 3 Bewertungen

scharf und super lecker, auch für Nicht-Vegetarier wie mich!

30 Min. normal 11.06.2013
bei 2 Bewertungen

Garnelen in pikanter Sauce

30 Min. normal 06.09.2006
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebel schälen und durch den Fleischwolf drehen bzw. auf einer feinen Reibe (Sternchenreibe) reiben. Ei, Mehl, Salz und Pfeffer dazugeben, gut vermengen. Die Kartoffelmasse löffelweise in die heiße Pfanne mit Öl geben und beidseitig

20 Min. simpel 08.01.2019
bei 2 Bewertungen

Die Hühnerbrust in 2 cm breite Streifen schneiden und ziehharmonikaartig auf Holzspieße stecken. In einen tiefen Teller legen. Knoblauch, Zwiebel, jeweils die Hälfte der Zuckersorten und die Fischsauce in einen Mixer geben zu einer Paste verarbeite

35 Min. normal 06.05.2008
bei 5 Bewertungen

Blätterteigpasten mit einer Füllung aus Fleisch, Milken und Champignons

40 Min. normal 04.07.2007
bei 7 Bewertungen

und einer super tollen Knoblauch - Senf - Marinade bzw. Sauce

20 Min. normal 18.10.2007
bei 3 Bewertungen

Kaltes Gericht - schnell zubereitet

20 Min. simpel 13.08.2010
bei 2 Bewertungen

Den Sushireis in einem Sieb gründlich mit kaltem Wasser durchspülen und ca. 30 Minuten abtropfen lassen. Den Reis in einem Topf mit 450 ml kaltem Wasser und Salz bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, offen ca. 1 Minute sprudelnd kochen und bei schw

60 Min. normal 24.06.2009
bei 2 Bewertungen

vegan

45 Min. normal 14.02.2019
bei 3 Bewertungen

Die Artischocken waschen, die Stiele abschneiden und die Blattspitzen mit einer Schere kürzen. Die Zitrone auspressen. Die Artischocken in reichlich Wasser mit Zitronensaft und einer kräftigen Prise Salz zugedeckt bei mittlerer bis starker Hitze 20-3

25 Min. normal 11.05.2010