Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Festlich & Deutschland 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Stielansatz der Tomate entfernen, Tomate kurz überbrühen, häuten und vierteln. Den Saft mit den Händen etwas auspressen. Die Tomaten in Stücke schneiden. Die Rucolablätter waschen, trocken schleudern und die groben Stiele abzupfen. Die Austernpil

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Huitres en Coquilles à la Rockefeller / Oysters Rockefeller

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Spargel schälen und dicke Stangen quer halbieren. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen und den Spargel darin bissfest kochen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den heißen Spargelsud mit Zucker, Salz, Es

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

1 Glas mit Artischockenböden abgießen und trocken tupfen, ebenso die eingelegten, getrockneten Tomaten. Sehr klein hacken und unter die 2 Becher Frischkäse geben, kann man sehr gut mit dem Handmixer machen. Es bildet sich eine homogene Masse. Das 2.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

gebundene Krabbensuppe aus Holstein

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Amouse Bouche / Amouse Geule / Gruß aus der Küche

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffelkrapfen, Pommes dauphines, Dauphinekartoffeln in verschiedenen Varianten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Fenchelknolle putzen, waschen und den Strunk entfernen. Den Fenchel hauchdünn hobeln. Die Orangen filetieren. Den Lachs auf 4 großen Tellern anrichten. Aus Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft, weißem Balsamico und Olivenöl eine Vinaigrette rühren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ein Rezept des DDR-Fernsehkochs Kurt Drummer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Vorspeise oder kleines Hauptgericht

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier, Salz, Vanille, Zucker und Orangenblütenwasser gut miteinander verrühren. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Masse dazu geben und unter sanftem Rühren stocken lassen, bis die Eimasse fast "pflaumenweich" gestockt ist. Nun die Blütenblätter

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beefsteak - Tatar auf Vollkornbrot

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für die Marinade schwach erwärmen und abkühlen lassen. Die Kaninchenkeulen in einer großen Schüssel mit der Marinade übergießen. Im Kühlschrank zugedeckt ca. 10 Stunden marinieren, ab und zu wenden. Danach die Kaninchenkeulen in einem

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Plattdeutsche Küche „Drei-Punkt-Null“ aus Fiefhusen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

individuelle kleine Einzelportionen, schnell vorbereitet und gegart

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vorspeise für Weihnachten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

von geräucherter Forelle

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine leckere Bastelei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Den Speck auslassen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz braten, das Fleisch zufügen und kurz anbraten. Paprikapulver, Tomatenmark, Mehl und etwas Thymian unterrühren, Wein und Wasser bzw. Wildfond dazugeben,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Filet mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Filet 12 Minuten lang rundum scharf anbraten. Vom Herd nehmen und noch 10 Minuten in der Pfanne ziehen lassen. In Alufolie wickeln und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

- gut vorzubereiten -

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

- leicht und fleischlos -

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

- gut vorzubereiten -

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

bei den angegebenen Mengen handelt es sich um ein Zwischengericht

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die getrockneten Steinpilze in lauwarmem Wasser einweichen. Die gemischten Pilze putzen und fein schneiden. Die Schalotte mit Zucker in Butter anschwitzen, Pilze zugeben und rundherum anbraten. Fond, Gemüsebrühe, Kräuter, weißen Portwein und getrock

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ohne Wein und Pilze, aber richtig lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise oder als schöne Ergänzung zu einer Käseplatte, 1 Tag vorher vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig auftauen lassen und die Scheiben etwas ausrollen, so dass mit einer Scheibe zwei Muffinfelder im Blech ausgefüllt werden können. Das Muffinblech mit Wasser einstreichen und mit Grieß ausstreuen. Die Blätterteigscheiben halbieren und i

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen Teig kneten und in Folie einwickeln, mindestens 1 Stunden durchkühlen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier, geriebener Käse, Frischkäse, 2 El Honig, gehackte Kräuter und Zitronenschalenabrieb verrühren. D

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach mit TK-Blätterteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2007