Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Festlich & Winter 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (204)

altbekanntes auf neue Art zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

Birnen schälen, vierteln, entkernen, mit Zitronensaft beträufeln. Im Birnendicksaft 1 Min. von jeder Seite dünsten und herausnehmen. Dicksaft sirupartig einkochen, Nüsse darin wenden. Frisée putzen, waschen, zerteilen. Aus Essig, Salz, Pfeffer un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

passt sehr gut in ein festliches Menü

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kleine Überraschung aus dem Ofen

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Originalname Holodetz - man braucht weder Gelatine noch Essig dafür

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

weihnachtliche Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Foie gras de canard

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fruchtiger Curryfrischkäse mit Schwarzkümmel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln schälen, zu Julienne schneiden und in dem auf 190°C erhitzten Rapsöl goldbraun frittieren. Mit einigen Tropfen Trüffelöl benetzen. Rasch die Spiegeleier in etwas Butter braten, zu den Kartoffeln anrichten und gehobelte Trüffeln in der

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Frischkäse mit Lauch- und Karottenstreifen vermengen. Crépes dünn mit der Frischkäse-Mischung bestreichen, mit Räucherlachs belegen und eng aufrollen. Rolle in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden und anrichten (z. B. auf kalten Platten mit Fisch o

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Äpfel im obersten Drittel "enthaupten", also am oberen Ende einen Deckel abschneiden; die Äpfel aushöhlen (das Apfelfleisch für andere Zwecke benützen, z.B. als Salateinlage), ca. 0.5 cm dicken Rand stehen lassen. Den Camembert in kleine Flöcke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

kleine Vorspeise, Gruß aus der Küche

access_time 35 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Blaukraut in feine Streifen schneiden, salzen und zuckern und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Den Rettich fein stifteln, salzen, zuckern und mit der Terijakisauce beträufeln, ebenfalls eine gute Weile ziehen lassen. Die Weißbrotwürfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Vorspeise a la Maze, London

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

am Tag vorher zuzubereiten, muss über Nacht kühlen, ideal zum Brunch oder als Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Amuse gueule oder Vorspeise auch für Vegetarier geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in einem großen Topf mit dem Butterschmalz anrösten. Maronen grob würfeln und zu den Zwiebeln geben. Zucker zufügen und karamellisieren lassen, anschließend mit Weißwein ablöschen. Den Weißwein verkochen lasse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Eine aufwändigere Variante, die es aber in sich hat

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine dekorative Vorspeise für ein Menü auf Rote Bete-Carpaccio und Feldsalat

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rettich waschen, schälen, in 4 etwas dickere, den Rest in dünne Scheiben schneiden. Die dünnen Scheiben salzen, ziehen lassen. Backofengrill vorheizen. Blech mit Alufolie auslegen, dünn mit Öl bestreichen. Ungesalzene, dicke Rettichscheiben daraufleg

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker, fruchtig, einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Linsensalat: Knoblauch, Frühlingszwiebel und die Gemüsewürfelchen im Öl anschwitzen, Linsen dazugeben, kurz mitdünsten, mit der Brühe ablöschen. Wacholderbeeren, Chilischote, Thymian und Lorbeerblatt unterrühren, alles auf niedriger Flamme ni

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr festlich und seeeeeehr lecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffiniert mit Portwein und Sternanis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldgelb rösten. Schüssel mit halbierter Knoblauchzehe ausreiben. Darin den Käse mit Sahne glatt rühren und mit Salz, Pfeffer, Cayenne, Ahornsirup und einen Teil der Pinienkerne würzen. Steckrübe, Kartoffel und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Vorspeise zu Weihnachten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salatka mieszana

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Rote Bete 30 Minuten in Salz-Kümmel-Wasser auf Dreiviertelhitze köcheln. Etwas abkühlen lassen und schälen. Bei der Sorte "Crapaudine" hat man den Vorteil, dass die Bete nun von einer einzigen länglichen Knolle in gleichmäßige 2 Millimeter feine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ganze Grapefruit schälen, sodass auch die weiße Haut vollständig entfernt ist, dann filetieren. Aus den Resten den Saft auspressen und auffangrn. Von den Filetstücken 1/4 wegnehmen und diese in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Grapefruitfi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Melonen halbieren. Da sie als Suppenschale beim Servieren verwendet werden, am besten durch die Schalen in Zacken schneiden. Indes: Das dient einzig der Optik ... doch bekanntlich isst das Auge ja mit. Die Kerne entfernen und mit einem kleinen K

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2006