Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Festlich & Krustentier oder Fisch 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (142)

fruchtig-leichte Vorspeise, auch für ein Büffet geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

traumhafte Vorspeise oder als kleines Gericht geeignet, sehr leicht vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

passt sehr gut in ein festliches Menü

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (87)

schnelle raffinierte Vorspeise, auch fürs Buffet geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Für die Vinaigrette die Linsen ca. 20 - 30 Minuten in gesalzenem Wasser gar kochen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Balsamico mit Öl und Schnittlauch verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Vinaigrette mit den Linsen mischen. Das Kernge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Für die Vinaigrette die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, bis die Haut "runzlig" wird. Anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und die Tomaten häuten. Nun die Tomaten entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls häuten u

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Thailändische Vorspeise

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein witziges Amuse gueule mit Jakobsmuschel und Wachtelei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

lauwarm serviert auf gemischten Blattsalaten mit Orangensauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sommerliche Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kleine Vorspeise zu besonderen Anlässen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

je nach Dessertringgröße ist es ein Amuse Gueule oder Zwischengericht bei einem Menü

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Forellenfilets mit einer Gabel ganz fein zermusen. Dann die Sahne-Dickmilch und etwas Zitronensaft untermischen. Mit Pfeffer würzen, Dill nach Geschmack feinschneiden und untermischen. Kühlstellen. Mit einem Esslöffel Bällchen abstechen und auf E

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Sommerlich-frische Eigenkreation mit feiner Orangennote

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Apfel, Birne, Sellerie in feine Scheiben schneiden. Senf, Sahnejoghurt, Zucker Orangensaft, Zitronensaft, Salz Cayennepfeffer mit dem Dill verrühren. Die Sauce mit den Äpfel, Birnen, Perlzwiebeln und Krabben vermengen. Auf Radicchioblättern anrichten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ungewöhnlich lecker: Mit Shrimps, Chili, Knoblauch und Obst

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, edel, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

asiatisch angehaucht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die halbe Honigmelone entkernen und achteln. Zwei Achtelstreifen an der Schale entlang einschneiden und das restliche Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Avocado halbieren, entsteinen und schälen. Mit Zitronensaft ei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Salat putzen, waschen und - so vorhandenes Gerät - trocken schleudern, ansonsten trocken tupfen. Die Avocado schälen und den Kern entfernen, in kleine Stücke schneiden. Die Papaya aufschneiden, die schwarzen Kerne entfernen, schälen und ebenfalls

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Spargel waschen und schälen, die Enden abschneiden. Schale und Enden mit Wasser bedecken und 10 Minuten köcheln. Den Spargel der Länge nach teilen und dann schräg in gleichmäßig lange Stücke schneiden. Puderzucker in einer Pfanne schmelzen. Den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

südafrikanisches Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Raia de Alhada

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salatka mieszana

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

fruchtig-scharfe und optisch ansprechende Vorspeise oder Snack, auch Büfettgeeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mango schälen, entkernen und klein würfeln. In etwas zerlassener Butter kurz schwenken. Gehackte Chilischote, Orangen- und Limettensaft, Ingwer, Limettenabrieb, Mango-Essig, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker zugeben und bei kleinster Hitze ca

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zubereitung Tatar: Lachsfilet mit dem Messer mittelgrob hacken. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer würzen. Die geschnittenen Räucherlachsscheiben auf einen Bogen leicht eingeöltes Pergamentpapier legen. Das Lachstatar darauf geben und einrollen. Im Kühl

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

tolle Vorspeise in einem Menü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

superlecker, pikant, scharf, sehr gut auch als Fingerfood herzustellen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Feldsalat gründlich waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und auf einem Teller anrichten. Lachsfilet mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden. Orange schälen und in Spalten schneiden, dabei die Zwischenwände entfernen. Saft auffangen und zum

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2004