Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Festlich, kalt, Snack, einfach, Vorspeise & Braten 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

raffiniert, aber einfach zu machen

30 Min. simpel 29.04.2010
bei 3 Bewertungen

südafrikanisches Rezept

30 Min. simpel 08.03.2009
bei 2 Bewertungen

einfach, raffiniert und lecker als Vorspeise im Frühjahr

30 Min. simpel 13.01.2007
bei 7 Bewertungen

Butter schmelzen und mit Zitronensaft, Zwiebel, Salz und Dill verrühren. Zanderfilets darin wenden. Dann aufrollen und mit kleinen Holzspießen feststecken. Die Röllchen nebeneinander in eine gefettete Form stellen und die restliche Buttermischung dar

20 Min. simpel 04.07.2007
bei 3 Bewertungen

für Partys und Feste oder Dinner zu Zweit

30 Min. simpel 13.03.2009
bei 1 Bewertungen

eine feine Vorspeise, schnell zubereitet

30 Min. normal 23.04.2010
bei 1 Bewertungen

raffinierter, einfach und schnell zubereiteter Snack, auch zu Salaten passend

15 Min. simpel 31.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Garnelen in einer Mischung aus Brandy, Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. Den Ketchup, die Sahne, den Kren und die Mayonnaise zu der Cocktailsauce verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die verschiedenen Blattsalate in feine

25 Min. normal 07.06.2007
bei 1 Bewertungen

Für das Tatar alle Zutaten vermengen und mindestens ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Ebenso mit den Zutaten für den Meerrettich-Joghurt verfahren. In 2 Pfannen Öl erhitzen, pro Pfanne 8 Röstikleckse hineinsetzen, möglichst dünn glatt st

30 Min. simpel 18.08.2010
bei 0 Bewertungen

mit Apfel, Zwiebel, Crème fraîche und Dill

20 Min. simpel 07.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen schälen, mit einem Messer entdarmen, abbrausen und trocken tupfen. Die Zitrone halbieren und eine Hälfte entsaften. Jeweils vier Garnelen auf einen Spieß stecken und mit Zitronensaft beträufeln. Die Salate putzen, abbrausen und trocken

30 Min. simpel 23.08.2013
bei 0 Bewertungen

Limandesfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern und vorsichtig in wenig Butter braten (man kann sie auch dämpfen!). Sind sie abgekühlt, auf Vorspeisentellern anrichten. Frischkäse mit der Dickmilch kräftig verrühren, bis eine Creme

10 Min. simpel 01.10.2001