Rezepte für Snacks und kleine Gerichte: Festlich & Geheimrezept 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Alle Zutaten für die Crêpes mit einem Rührgerät miteinander mischen. Dünn in einer Pfanne Crepes ausbacken und abkühlen lassen. Für die Füllung den Frischkäse mit der Sahne mischen, so dass eine streichfähige Masse entsteht. Nach Belieben noch etwas

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zuerst den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Ziegenrollen in vier gleichgroße Scheiben schneiden und mit dem Bacon umwickeln. Den Thymian waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Dann diese in den Honig geben und alles gut verrühren. Nun den Hon

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

kleine Terrinenform verwenden ( unter 1 L, da die Menge nicht für ansehnliche Stücke reicht. Ich nehem zwei kleine Formen, in die jeweils 3-4 gefüllte

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Backofen auf ca. 200 C vorheizen. Dann Blätterteig ausrollen. Das Fleisch klopfen, mit Pesto bestreichen den Schinken drauf legen und die gehackten Tomaten ebenso drauf legen und zusammenklappen. Von außen kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und sch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine delikate kleine Vorspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Chinakohl halbieren, das dicke Ende wegschneiden. Dann der Länge nach in Streifen und dann quer in Würfel schneiden. Waschen und abtropfen lassen (besser noch trocken schleudern). Entenbrust auf der Hautseite leicht einritzen, im heißen Öl auf der

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

lecker, darf auf keiner Party fehlen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

festliche Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Heiligabend ein Muss

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Pommerysenfsauce

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Fischabfälle cuttern, Ei beigeben, unter ständigen cuttern langsam den Obers, den Noilly Prat und das Tomatenmark dazugeben. Die Farce sollte, wenn sie fertig ist, glänzen, mit Salz und weißem Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Masse durch ein fei

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier, Salz, Vanille, Zucker und Orangenblütenwasser gut miteinander verrühren. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Masse dazu geben und unter sanftem Rühren stocken lassen, bis die Eimasse fast "pflaumenweich" gestockt ist. Nun die Blütenblätter

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

unkompliziert

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Von der Gurke die Enden abschneiden, die Gurke waschen, in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden, die Scheiben mit einem Kugelausstecher aushöhlen, einige schöne Kugeln zum Garnieren beiseite stellen. Die ausgehöhlten Scheiben innen und außen mit Salz u

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln und Äpfel schälen. Einen Apfel entkernen und zusammen mit den Kartoffeln fein reiben, mit Salz/Pfeffer würzen. Das Fett in einer Pfanne erhitzen, aus der Teigmasse kleine Röstis formen und goldbraun ausbacken, diese auf Küchenpapier abtrop

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Terrinenform sorgfältig mit Backpapier auslegen, so dass dieses auf jeder Seite ca. 10 cm vorsteht. 7 äußere Lauchblätter vorsichtig ablösen, auf 35 cm Länge zuschneiden und waschen. In Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren, kalt spülen. Gut abtropfe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Jakobsmuscheln waschen, trocknen und etwas salzen und pfeffern. Die Hummer zerteilen und die Schalen aufheben. Diese mit etwas Butterschmalz und einer Schalotte auskochen, danach entfernen und die Flüssigkeit durch Küchenpapier klären. Die Humme

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnelle Vorspeise, einfach lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wunderbare mediterrane Vorspeise, festlich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

festliche Vorspeise für 4 Personen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Hochgenuss für Liebhaber von Meeresfrüchten.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

- leicht und fleischlos -

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

besser als vom Metzger

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dip

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig auftauen lassen und die Scheiben etwas ausrollen, so dass mit einer Scheibe zwei Muffinfelder im Blech ausgefüllt werden können. Das Muffinblech mit Wasser einstreichen und mit Grieß ausstreuen. Die Blätterteigscheiben halbieren und i

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brotscheiben dünn mit Butter bestreichen. Avocado schälen, halbieren und den Stein entfernen. Avocado mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und pürieren. Frischkäse und Zwiebelwürfel unterziehen, salzen und pfeffern. Brotscheiben abwechse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mittelalterliches Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

festliche Vorspeise, am besten mit Sardellensauce

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit weißem Spargel

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren putzen und in Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 20 Min. dünsten. Möhren herausnehmen und zur Seite stellen. Gemüsewasser nicht wegschütten. Fisch waschen und zusammen mit dem Saft einer Zitrone und den Pfefferkörnern in das Gemüsewasser lege

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.03.2006