Fisch Rezepte: Hauptspeise, Grillen & Europa 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

der Knüller beim BBQ!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (72)

gegrillter Tintenfisch, auch für Scampi geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

In die Fische quer, vom Rücken zum Bauch, auf jeder Seite 4 feine Einschnitte machen. In jeden Schnitt ein Salbeiblatt stecken. Den geöffneten Bauch leicht pfeffern und salzen und mit je einem Rosmarinzweig und je einer dünnen, evtl. halbierten Zitro

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

zünftiges Essen am Lagerfeuer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Sarde arrosto

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Fisch in Folie

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grigliata mista di Mare

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Backofen vorheizen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze). Den Tintenfisch, so wie er ist mit Augen und Schnabel, zusammen mit 100 ml Weißwein, 4 Lorbeerblättern und 100 ml Rapsöl in den Bratschlauch geben. Den Bratschlauch ca. 1 1/2 Stunden bei 200 G

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ideal zum Grillen im Garten, schnell und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Sepiolas unter fließendem kaltem Wasser von innen und außen waschen. Abtropfen lassen, trocken tupfen und in eine Form legen. Die Paprikaschoten bei 220°C im vorgeheizten Ofen backen, bis die Haut Blasen wirft. Herausnehmen, unter einem feuchten

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fisch - Grillgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pesce Spada alla griglia

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Benötigt wird eine Zedernholzplanke, etwas größer als die Lachsseite. Die Zedernholzplanke mindestens 30 min. gut wässern Alle Dressingzutaten im Mixer gut aufschlagen. In den laufenden Mixer das Öl geben und eine glatte Emulsion herstellen. Den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die ganzen Meerbarben als erstes entschuppen und ausnehmen, dabei achten, dass man die Barbe nur vorsichtig von unten aufschneidet. Danach vernünftig waschen und trocken tupfen, am besten ist es, sie in Trockentüchern einwickeln und 1-2 Stunden warte

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

tolle Vorspeise vom Grill

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tomaten und die Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Champignons säubern und vierteln. Die Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Lachsforellen unter fließendem Wasser waschen und trockentupfen. Die Porreestange in feine Strei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schleien mit einem scharfen Messer an der Bauchseite aufschneiden und ausnehmen. Die Fische schuppen und die Flossen abschneiden. Unter kaltem Wasser innen und außen abwaschen. Trocken tupfen und auf eine Platte legen. Innen und außen mit Zitrone

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Seeteufelfilets unter fließendem Wasser kalt abspülen, gut trocken tupfen, beiseite stellen. Nun das Öl mit dem Pfeffer und dem Salz gut verrühren, über die Fischfilets gießen und die Filets eine Stunde abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Knoblauch pressen und mit allen anderen Gewürzen mit dem Olivenöl mischen. Sepien unter fließendem Wasser ausnehmen (entfällt bei TK) und waschen. Sepien mit der Beize gut bestreichen und 1 Nacht im Kühlschrank in der Marinade liegen lassen. Je 5 Se

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Barboúnia sti skára

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Carpe grillée

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

anders Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dorade facie au merlan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Marinade: Knoblauchzehen pressen, mit Salz und Olivenöl verrühren. Spinat: In lauwarmem Wasser gründlich waschen, in kochendem Wasser 3 Minuten blanchieren, abkühlen lassen und klein schneiden. Die Fischfilets waschen und anschließend trocken tup

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brasse mit Fenchel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schwertfisch auf sizilianische Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Thonine oder kleiner Thun, ein kleinerer, dem Thunfisch ähnlicher Fisch, pikant gewürzt.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Thunfisch auf sardische Art. Diese Thunfischzubereitung habe ich auf Sizilien kennengelernt.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Thunfisch mit Oliven

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Souvlaki die Schweinerückensteaks unter fließendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Anschließend mit einem Messer in 2 – 3 Zentimeter große Stücke schneiden. Die Schalotten abziehen und in feine Ringe schneiden. Den Knobla

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.07.2018