Molekularküchen Rezepte 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

In einem kleinen Glas schichtet man unten ein Hauch zerbröseltes Pumpernickel, darauf kommt dann fein gewürfeltes Ciabatta. Darauf folgen dann fein gewürfelte Tomaten mit Schalotten und darauf gewürfelte, geräucherte Forelle. Die bisherigen Schichten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

für Rhabarber-Liebhaber: Panna-Cotta, Kompott, Espuma, roh mariniert und ein Chip

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Molekularküche mit Fake Kaviar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Danach ausdrücken und mit etwas Ananassaft erhitzen bzw. auflösen. Danach den Zucker zufügen und verrühren. Jetzt restlichen Saft, Kokosmilch und Rum zufügen. Besitzt man keinen Sahnesyphon (Easy Whip), füllt ma

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Molekulare Küche

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Rezept aus der Molekularküche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Molekularer Cocktail

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Molekularküche

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ananas putzen und das Fruchtfleisch in Stückchen schneiden. Zur Seite stellen. Gelatineblätter einweichen. 200 ml Ananassaft, Kokosmilch, Zuckerrohrschnaps oder Rum und den flüssigen Zucker mischen, durch ein Haarsieb laufen lassen. 50 ml Ananassaft

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

weißer Schaum, der herrlich nach Tomate und Basilikum schmeckt, erlernt bei einem Kochkurs auf der AIDA Cara

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Amuse gueule

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leichtes Sommerdessert mit herrlichem Aroma, schöne Ergänzung zu Erdbeeren

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leichtes Dessert mit schönem Erdbeer - Aroma

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Molekulare Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Säfte für den Kaviar zubereiten: Gemüsesaft mit Salz und Pfeffer abschmecken, danach 1,5 g Alginat mit dem Zauberstab einrühren und in den Kühlschrank stellen. Wer die Möglichkeit hat: unbedingt entvakuumieren, da er die Luftblasen sehr l

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schneller Espuma ohne lange Wartezeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Amuse Gueule auf Weißbrot, ergibt ca. 40 Portionen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Limettenschale abreiben und die Limette auspressen. Honig erwärmen und Ingwer, Vanille, Weißwein, Limettenschale- und Saft dazugeben. Alles bei kleiner Hitze auf 125 ml einkochen. Gelatine einweichen. Sahne und Joghurt mit Puderzucker verrühren. Ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

molekulares Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl auf 55 bis maximal 65 Grad erhitzen. Das Filet parieren und zusammen mit 3-4 Zweigen Rosmarin und Thymian in das Öl legen. Das Fleisch muss vollständig vom Öl bedeckt sein. Bei konstanten 55-65 Grad etwa 1 Stunde im Öl lassen, es darf auch lä

access_time 10 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 31.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Molekularküche

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Molekularküche

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Molekularküche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten in einem hohen Gefäß von ca. 25 cm Durchmesser mit einem Mixstab sorgfältig verrühren. Den Mixstab im oberen Teil der Flüssigkeit bewegen, um möglichst viel Luft einzuarbeiten. Auf diese Weise entsteht an der Oberfläche ein Schaum, der

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr kalorienarm und sehr lecker, eine Portion hat nur 55 kcal!! (Eiweißverwertung)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Bärlauch waschen, mit dem Wasser im Mixer fein pürieren, auf kleiner Stufe laufen lassen und das Celluzoon dazugeben. Nur noch langsam laufen lassen damit nicht mehr Luftblasen untergearbeitet werden. Etwas salzen und das Olivenöl unterrühren. Am

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf Brombeerculis mit Chili-Aprikosenespuma

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Frischer Salat als schöne Vorspeise

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnelle Zubereitung, wunderbare schaumige Konsistenz

access_time 15 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den 0,5 L isi Whip. Die Melone schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit dem Mixstab pürieren. Die Zitrone auspressen und den Saft zum Püree geben. Die Menge sollte ca. 400 - 450 ml Flüssigkeit sein. Den Puderzucker dazugeben, zwischendur

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2008