Suppen mit Einlagen: Deutschland, Einlagen & einfach 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

feine Suppeneinlage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

feine Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die weiche Butter mit den Eiern schaumig rühren. Sahne, Salz, Grünkernmehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren - dann eine halbe Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe (oder auch Nudelsuppe) aufkochen lassen. Aus dem gequo

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schwäbische Spezialität

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

super gesund, super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell, preiswert und frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Deftiges für kalte Tage

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

rheinische Spezialität aus dem Kölner Raum

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Milch aufkochen, Butter, Salz und Muskat zugeben. Von der Kochstelle nehmen und den Grieß einrühren, wieder auf die Kochstelle stellen und rühren, bis sich die Masse vom Boden löst, abkühlen lassen. In der Gemüsebrühe die Karotten ca. 10 Minuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

super einfach, preiswert und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ganz einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

eine norddeutsche Spezialität

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

deftiger, gehaltvoller, bunter Eintopf

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zutaten für den Klößchenteig in einer Schüssel gut verrühren, evtl. noch etwas Milch zu dem Teig gießen. Der Teig muss schwer reißend vom Löffel fallen. 10 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit eine kräftige Brühe zum Kochen bringen. Einen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne die kein echter Schwabe auskommt!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und die Knollen bis ins zarte Grün in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe pellen. Die vorbereiteten Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzeh

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Lauch und Kartoffeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schnell, einfach und preiswert!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

niederrheinische Buttermilchsuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

lecker und schmeckt besonders den kleinen Indianern

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Das Wurzelwerk - bestehend aus Möhren, Sellerie, Petersilie, Kohlrabi – waschen, schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln mit dem Wurzelwerk, außer der Petersilie, in einen Topf mit Wasser geben und zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl in eine Schüssel geben, das Ei mit dem Salz verquirlen und auf das Mehl geben. Mit einer Gabel verrühren und mit den Fingern zu Klümpchen "zerwuzeln" oder "zwurln", ähnlich wie Streusel. In das kochende Wasser das Suppengewürz geben und di

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie bei Oma

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Brühe zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit 3 Eier mit der Milch verrühren. Dann nach und nach das Mehl hinzugeben und unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Das Hackfleisch portionsweise mit einem Teelöffel in die kochende Brühe geb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Suppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2003