Suppen mit Einlagen: Deutschland, Einlagen & gebunden 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel klein schneiden und in Butter andünsten. Mit Wein, Brühe und Apfelsaft auffüllen und um ein Viertel einkochen lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und nochmals etwas einkochen. Mit den Gewürzen würzen. Mit dem Pür

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Tolles Krankenessen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Sauerampfer waschen, die groben Stiele entfernen und in Streifen schneiden. Kartoffeln in kleine Würfelchen schneiden. Den Sauerampfer zusammen mit der Butter erhitzen, bis er zusammengefallen ist (geht schnell). Die Kartoffeln und die Knoblauchz

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

super gesund, super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell, preiswert und frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Deftiges für kalte Tage

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

rheinische Spezialität aus dem Kölner Raum

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und die Knollen bis ins zarte Grün in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe pellen. Die vorbereiteten Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzeh

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

3 Liter Wasser in einen Topf geben und die Graupen zufügen. Den Sellerie und die Möhren schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Den Lauch putzen und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Seller

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Lauch und Kartoffeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

niederrheinische Buttermilchsuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Das Wurzelwerk - bestehend aus Möhren, Sellerie, Petersilie, Kohlrabi – waschen, schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln mit dem Wurzelwerk, außer der Petersilie, in einen Topf mit Wasser geben und zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie bei Oma

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit gerösteten Pinienkernen und Nocken von Wildlachs

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Pflaumensuppe mit Mehlklößchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hähnchenbrustfilets zuerst in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden. Das Fleisch dann im heißen Öl rundherum anbraten. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zum Fleisch geben und andünsten. Mehl darüber stäuben. Alles anschwitz

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

garniert mit Croutons und frischem Schnittlauch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Lauch putzen und klein schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und das Gemüse darin anschwitzen. Kartoffeln zufügen, mit der Brühe auffüllen und so lange kochen bis die Kartoffelwürfel zerfalle

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leckere Spinatsuppe für den Frühling

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Weißwein mit dem Wasser aufkochen. Die Zwiebel mit den Nelken und dem Lorbeerblatt spicken. Das Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Nun die Zwiebel mit Suppengrün und Pfefferkörnern in den Topf geben und 30 Min. mitkochen. Dann den Essig zuge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit grünen und Kidney- Bohnen und einem Hauch von Birne, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die etwas andere Suppe!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fränkische Bohnensuppe mit Eingetropftem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel schälen und zusammen mit der Petersilie fein hacken. In eine Schüssel geben. Leber in kleine Stücke schneiden und in einem Mixer fein hacken (so klein, wie man möchte). Ebenfalls in die Schüssel geben. Eigelb, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat un

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Die klein gehackte Zwiebel sowie die fein gehackten Knoblauchzehen dazugeben und glasig schwitzen. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die gewaschenen Blumenkohlröschen mit den Kartoffeln

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2007