Suppen mit Einlagen: Deutschland, Einlagen & Suppe 239 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Aus den ersten 4 Zutaten einen Nudelteig zubereiten. Die Zwiebel und den Schinken klein schneiden. Den aufgetauten Spinat abgießen und alles gut durchmischen, mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig in 3-4 Stücke teilen und dünn ausrollen - am beste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Aus Mehl, Eiern, Salz und Milch mit der Küchenmaschine einen cremigen Pfannkuchenteig herstellen und in einer Pfanne mit Butterschmalz portionsweise Pfannkuchen ausbacken und diese für eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen. In der Zwischenzeit fü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

so, wie ich sie kenne

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (267)

Den Lauch in Ringe schneiden und in der Fleischbrühe 20 Min. kochen. Den Kräuter- und Sahneschmelzkäse in der Suppe zergehen lassen, 1 Becher Crème fraîche zufügen. Das Rinderhackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel anbraten, mit Pfeffer und S

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Ei, Mehl, Milch, Salz und Kräuter zu einem glatten Teig verrühren. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Aus dem Teig 3 kleine, dünne Pfannkuchen backen, dabei jeweils kurz vor dem Stocken die Pfannkuchen mit Sesam bestreuen. Die Zwiebel schälen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

feine Suppeneinlage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

kräftig; am Tag davor vorbereiten; lässt sich sehr gut einfrieren

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

so einfach und so lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Fleischbrühe mit Flädle aus Pfannkuchen als Vorsuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

á la Andrea

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel klein schneiden und in Butter andünsten. Mit Wein, Brühe und Apfelsaft auffüllen und um ein Viertel einkochen lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und nochmals etwas einkochen. Mit den Gewürzen würzen. Mit dem Pür

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

ergibt je nach Größe ca. 40 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

feine Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Semmeln in der heißen Milch ca 45 Min. einweichen. Zwiebeln und Petersilie in Butter andünsten. Die Leber auf die Semmeln geben, Eier, Zwiebeln und Petersilie dazugeben, Salz, Pfeffer und Majoran dazugeben. Gut durchmischen. Ca. 30 Min. durchzieh

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Pfannkuchen schwäbische Art mit Kräutern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

echtes schwäbisches Gericht

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die weiche Butter mit den Eiern schaumig rühren. Sahne, Salz, Grünkernmehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren - dann eine halbe Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe (oder auch Nudelsuppe) aufkochen lassen. Aus dem gequo

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

eine Gründonnerstags - Suppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Orginal Schwäbisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Tolles Krankenessen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Steinpilze ca. 3 Stunden in dem Sherry einweichen. Die nicht ausgedrückten Pilze danach in etwas von dem Pilzfond ca. 1/2 Stunde dünsten. Das Suppengemüse in der Zwischenzeit putzen und in ganz feine Streifen schneiden. Diese in der Butter andünste

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Suppeneinlage für herzhafte Rindfleischbrühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wecken in Wasser einweichen. Landjäger pellen so gut es geht, anschließend klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Petersilie waschen und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Zwiebeln vierteln und portionsweis

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Sauerampfer waschen, die groben Stiele entfernen und in Streifen schneiden. Kartoffeln in kleine Würfelchen schneiden. Den Sauerampfer zusammen mit der Butter erhitzen, bis er zusammengefallen ist (geht schnell). Die Kartoffeln und die Knoblauchz

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2011