Suppen mit Einlagen: Deutschland, Einlagen & Beilage 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Semmeln in der heißen Milch ca 45 Min. einweichen. Zwiebeln und Petersilie in Butter andünsten. Die Leber auf die Semmeln geben, Eier, Zwiebeln und Petersilie dazugeben, Salz, Pfeffer und Majoran dazugeben. Gut durchmischen. Ca. 30 Min. durchzieh

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

glutenfrei + milchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Salz von den Brezeln kratzen, Brezeln in Würfel schneiden. Schinken in Würfel schneiden und zusammen mit Schalotten in Butter anbraten. Eier, Mehl und Thymianblättchen zu den Brezeln geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Milch erhitzen, daz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Suppeneinlage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Knödelbrot in eine Schüssel geben, salzen und mit der Milch übergießen. Zudecken und etwas durchziehen lassen. In der Zwischenzeit die gewürfelte Zwiebel, die Knoblauchzehe und das Wammerl in heißem Öl etwas anschwitzen - bei Käseknödeln fällt d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Suppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Spruutezup, Etagenkappeszup

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Beilage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer Schüssel die Butter schaumig rühren, Eier, Mehl und Paniermehl dazu geben und alles glatt rühren. Den Teig mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Thymian würzen, dann eine halbe Stunde ruhen lassen. Fleischbrühe oder gesalzenes Wasser zum Koc

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus dem Mehl, Eiern, etwas Salz und wenn nötig etwas kaltem Wasser einen festen Nudelteig kneten und 1 Stunde ruhen lasse. Pfannkuchengroße Stücke dünn ausrollen. Darauf zerlassene Butter, Semmelbrösel, gehackte Petersilie und feingeschnittenen Schn

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2005
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig: In eine Schüssel gibt man Mehl, Ei, Milch, etwas Salz und eine Prise Backpulver, rührt alles zusammen und verarbeitet es zu einem festen Teig. Dieser wird so lange geknetet, bis er zart und geschmeidig ist. Danach den Teig ca. 20 min. ruhen la

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2006