Suppen mit Einlagen: Deutschland, Einlagen & Geheimrezept 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

á la Andrea

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Tolles Krankenessen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Salz von den Brezeln kratzen, Brezeln in Würfel schneiden. Schinken in Würfel schneiden und zusammen mit Schalotten in Butter anbraten. Eier, Mehl und Thymianblättchen zu den Brezeln geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Milch erhitzen, daz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

eine norddeutsche Spezialität

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch sowie den Sellerie und das Suppengrün putzen und ebenfalls grob in Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in dicke Scheiben schneiden. Etwa 1,5 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe ein

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und die Knollen bis ins zarte Grün in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe pellen. Die vorbereiteten Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzeh

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Eier und etwas Mineralwasser mit Knethaken zu einem festen, gleichmäßigen Spätzleteig verarbeiten. Wurst, Petersilie und Zwiebeln gut unterrühren. Mit den angegebenen Gewürzen (außer Brühwürfel) vorsichtig würzen. Salzwasser in einem großen T

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus Eiern, Salz, Mehl und Milch einen Pfannkuchenteig herstellen und daraus ca. 4 - 5 Pfannkuchen in der Pfanne mit etwas Fett ausbacken. Brät mit etwas Muskat und Pfeffer (ungewürztes zusätzlich mit Salz) würzen, mit Milch und Mehl gut verrühren. A

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr altes Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Spruutezup, Etagenkappeszup

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fränkische Bohnensuppe mit Eingetropftem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Norddeutsche Wintersuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ungewöhnliche Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2010