Suppen mit Einlagen: spezial 195 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 181 Bewertungen

japanische Art, mit überwiegend heimischen bzw. eher leicht zu bekommenden Zutaten

35 min. normal 08.12.2010
bei 83 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

60 min. normal 03.05.2007
bei 43 Bewertungen

Öl erhitzen, Fleisch gut anbraten (am besten portionsweise, damit sich genügend Röststoffe bilden). Aus dem Topf nehmen und warm halten. Zwiebel schälen, würfeln und gemeinsam mit dem in Streifen geschnittenen Bacon im verbliebenen Bratfett ebenfall

45 min. normal 03.04.2006
bei 99 Bewertungen

Partyknüller

30 min. normal 22.10.2006
bei 57 Bewertungen

für Liebhaber der deftigen Küche

30 min. normal 29.10.2008
bei 61 Bewertungen

Spargel schälen. Die Köpfe leicht schräg (als Einlage) in Scheiben schneiden und erst einmal zur Seite stellen. Den Rest vom Spargel grob klein schneiden. Apfel schälen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Zw

35 min. normal 11.12.2018
bei 51 Bewertungen

kalte russische Sommersuppe

50 min. simpel 04.03.2007
bei 42 Bewertungen

Eigentlich ist es ganz einfach. In einer Pfanne zerlassen wir die Butter und lassen darin die Zwiebel, die wir fein gehackt haben, ganz langsam darin braten, bis sie richtig braun ist. Die Brötchen bzw. das Weißbrot und den Speck schneiden wir in

30 min. normal 06.05.2008
bei 48 Bewertungen

super lecker, Partysuppe

25 min. simpel 14.05.2008
bei 33 Bewertungen

sehr lecker

90 min. normal 06.05.2008
bei 19 Bewertungen

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
bei 70 Bewertungen

Das Suppenhuhn gründlich waschen. Karotten, Petersilienwurzel und Knollensellerie waschen und schälen. Den Lauch längs einschneiden und gründlich waschen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel (mit Schale)

35 min. normal 06.02.2009
bei 113 Bewertungen

Für die Bällchen das Wasser mit Butter und Salz aufkochen lassen. Das Mehl auf einmal dazugeben. Mit dem Holzlöffel den Teigklumpen kräftig so lange rühren, bis sich ein weißer Belag am Topfboden bildet. Vom Herd nehmen. Mit dem Knethaken des Handrüh

45 min. normal 10.02.2007
bei 135 Bewertungen

süß - sauer - scharf

50 min. normal 23.04.2008
bei 16 Bewertungen

Garnelen schälen, ausnehmen und das Fleisch fein hacken. Pilze mit heißem Wasser übergießen und 20 Minuten einweichen. Die Flüssigkeit abgießen und die Pilze ausdrücken. Stiele abschneiden und Pilzhüte fein hacken. Garnelenfleisch, Pilze, Hackfleis

65 min. normal 14.03.2004
bei 9 Bewertungen

Nudeleintopf aus Zentralasien - mit Beschreibung der Nudelherstellung

120 min. pfiffig 22.01.2012
bei 34 Bewertungen

sehr als Vorspeise geeignet

25 min. normal 02.07.2008
bei 5 Bewertungen

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 min. normal 18.10.2008
bei 59 Bewertungen

Die Hälfte der Blumenkohlröschen noch kleiner als bisher vorbereitet ausbrechen und in wenig Salzwasser knackig garen. Der restliche Blumenkohl wird für die Suppe verwendet. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Mehl drüber

25 min. simpel 27.12.2006
bei 60 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

20 min. normal 15.11.2006
bei 7 Bewertungen

Libanesische Suppe

5 min. simpel 24.08.2008
bei 29 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in heißem Öl anschwitzen. Die Gemüsebrühe und die passierten Tomaten dazu geben. Kurz aufkochen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Jetzt die Kokosmilch zufügen und kurz durchziehen lassen. Dann mit Salz und Pfe

15 min. simpel 24.04.2008
bei 14 Bewertungen

Tolles Krankenessen!

30 min. simpel 20.11.2006
bei 14 Bewertungen

Russische Acroschka - auch Glyx tauglich

30 min. simpel 10.12.2006
bei 20 Bewertungen

Kokossuppe mit Curry, Kartoffeln und Gemüse

25 min. normal 06.05.2007
bei 4 Bewertungen

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

20 min. normal 25.05.2008
bei 4 Bewertungen

raffiniert - sowohl als Vorsuppe als auch als Hauptgericht geeignet

50 min. pfiffig 23.04.2008
bei 6 Bewertungen

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Gehacktes und die Gemüsezwiebeln darin anbraten. Die Tomatensuppe, die Champignons, den Mais und die Chilisauce dazu geben und alles ca. eine Stunde köcheln lassen. Zum Schluss mit der Sahne und dem Schma

30 min. simpel 23.06.2006
bei 12 Bewertungen

Spargel waschen schälen und die Enden abschneiden. Äußere Blätter vom Zitronengras entfernen und die Stangen der Länge nach halbieren. Lauchzwiebel putzen waschen und klein schneiden. Knoblauch abziehen und durchpressen. Ingwer schälen und reiben. S

40 min. normal 24.01.2007
bei 31 Bewertungen

Deftiges für kalte Tage

15 min. normal 28.04.2008