Suppen mit Einlagen: Suppe, Geheimrezept & Einlagen 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Einlagen
Geheimrezept
Suppe
Beilage
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Frucht
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
klar
Lactose
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
spezial
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 83 Bewertungen

schmeckt wie beim Chinesen

60 Min. normal 03.05.2007
bei 101 Bewertungen

Partyknüller

30 Min. normal 22.10.2006
bei 28 Bewertungen

á la Andrea

45 Min. normal 18.01.2006
bei 14 Bewertungen

Tolles Krankenessen!

30 Min. simpel 20.11.2006
bei 14 Bewertungen

Russische Acroschka - auch Glyx tauglich

30 Min. simpel 10.12.2006
bei 4 Bewertungen

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

20 Min. normal 25.05.2008
bei 17 Bewertungen

Salz von den Brezeln kratzen, Brezeln in Würfel schneiden. Schinken in Würfel schneiden und zusammen mit Schalotten in Butter anbraten. Eier, Mehl und Thymianblättchen zu den Brezeln geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Milch erhitzen, daz

20 Min. simpel 18.06.2003
bei 4 Bewertungen

mit Feta und Grießnockerl

25 Min. normal 20.02.2010
bei 8 Bewertungen

eine norddeutsche Spezialität

30 Min. simpel 20.04.2007
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch sowie den Sellerie und das Suppengrün putzen und ebenfalls grob in Stücke schneiden. Die Möhren schälen und in dicke Scheiben schneiden. Etwa 1,5 Liter Wasser aufkochen, die Gemüsebrühe ein

40 Min. normal 13.10.2006
bei 4 Bewertungen

Mit freundlicher Genehmigung der Paderborner Kräuterhexe Beate Lemser

45 Min. normal 25.10.2007
bei 8 Bewertungen

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

25 Min. normal 23.04.2009
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und die Knollen bis ins zarte Grün in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe pellen. Die vorbereiteten Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzeh

40 Min. normal 26.03.2007
bei 7 Bewertungen

Mit einem Schneebesen Mehl und Ei verrühren, Milch zugeben bis ein leicht flüssiger Teig entsteht (der langsam vom Löffel läuft). Mit einer Prise Salz würzen. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Einen Esslöffel ins Wasser tauchen, dann von d

20 Min. simpel 11.07.2004
bei 5 Bewertungen

Die Brötchen klein schneiden, die Milch darüber gießen, das Ei, die Zwiebeln und die gehackte Petersilie hinzugeben. Etwa 15 Min. ziehen lassen. Den Käse in der Zwischenzeit ganz klein würfeln und dann der Masse hinzufügen. Nun alles miteinander zu e

30 Min. normal 12.07.2003
bei 4 Bewertungen

Semmeln einweichen, Leber faschieren. Zwiebel und Petersilie fein hacken, Semmel ausdrücken. Alle Zutaten gut miteinander vermengen, deftig würzen und abschmecken. Knödel formen und in kochende Suppe einlegen. Knödel ca. 10 min offen köcheln lassen

25 Min. simpel 06.05.2008
bei 4 Bewertungen

Mehl, Eier und etwas Mineralwasser mit Knethaken zu einem festen, gleichmäßigen Spätzleteig verarbeiten. Wurst, Petersilie und Zwiebeln gut unterrühren. Mit den angegebenen Gewürzen (außer Brühwürfel) vorsichtig würzen. Salzwasser in einem großen T

30 Min. normal 29.06.2007
bei 3 Bewertungen

Oma - Rezept

20 Min. normal 04.07.2006
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten, denn Porree und die Brühe dazugeben, alles zusammen gar kochen. Dann den Schmelzkäse in den Topf geben und das ganze dann mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Brühe abschmecken.

20 Min. simpel 07.02.2003
bei 2 Bewertungen

In der Schnabeltasse Eier, Mehl und Salz zu einem glatten Teig rühren. Dann den Teig in die kochende Suppe eintröpfeln. 1 min ziehen lassen, fertig.

15 Min. simpel 06.05.2008
bei 4 Bewertungen

Aus Eiern, Salz, Mehl und Milch einen Pfannkuchenteig herstellen und daraus ca. 4 - 5 Pfannkuchen in der Pfanne mit etwas Fett ausbacken. Brät mit etwas Muskat und Pfeffer (ungewürztes zusätzlich mit Salz) würzen, mit Milch und Mehl gut verrühren. A

15 Min. normal 13.10.2006
bei 3 Bewertungen

Butter mit Eiern schaumig rühren, langsam Grieß und Salz einrühren. Mit Hilfe eines Teelöffels Nockerl formen und auf ein nasses Schneidbrett legen. Alle gleichzeitig in die kochende Suppe einlegen. Nockerl ca. 10-15 min köcheln lassen.

20 Min. simpel 06.05.2008
bei 5 Bewertungen

Malayische Currysuppe

60 Min. pfiffig 11.01.2007
bei 2 Bewertungen

sehr altes Rezept

30 Min. normal 18.03.2009
bei 2 Bewertungen

zu Sauerkraut, in der Hochzeitssuppe, zur Schlachtplatte

30 Min. normal 29.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Spargelabschnitte blanchieren, gut abtropfen lassen und sehr fein hacken. Ich schicke den Spargel immer durch die feine Scheibe des Fleischwolfes. Auch im Blender, oder der Küchenmaschine wird das Gemüse schön fein zerhackt. Dann mit den übrigen

60 Min. simpel 25.08.2005
bei 15 Bewertungen

Spruutezup, Etagenkappeszup

45 Min. simpel 03.08.2007
bei 1 Bewertungen

Fränkische Bohnensuppe mit Eingetropftem

30 Min. normal 12.12.2007
bei 4 Bewertungen

Eiklar mit Salz steif schlagen, weg stellen. Butter mit Eidotter schaumig rühren, Milch und Mehl einrühren. Zuletzt den Schnee unterheben. Mit Hilfe eines Teelöffels Nockerl formen und in die kochend Brühe einlegen. Nockerl ca. 8-10 min köcheln lass

20 Min. simpel 06.05.2008
bei 1 Bewertungen

Schweinebraten und Kasseler in Streifen bzw. Würfel schneiden. Zuerst das Schweinefleisch in erhitztem Öl anbraten, später das ausgelöste Kassler dazugeben. Gut mit Pfeffer und Salz würzen (kann ruhig sehr kräftig sein). Nun noch 0,5 l Wasser zugeben

40 Min. normal 15.12.2006