Suppen mit Einlagen: Vegetarisch, Suppe & gekocht 463 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Vegetarisch
Asien
Basisrezepte
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Frühling
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Klöße
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 147 Bewertungen

z.B. als Suppeneinlage

10 Min. simpel 24.05.2010
bei 644 Bewertungen

butterzart, zergehen auf der Zunge, gelingen leicht

20 Min. simpel 20.08.2009
bei 69 Bewertungen

Südtiroler Käsknedl alla Tiziana Avi-Bona

20 Min. normal 09.09.2010
bei 42 Bewertungen

Milch, Butter und Salz aufkochen. 200 g Grieß einfließen lassen, dabei ständig rühren, bis sich die Masse vom Geschirr löst. Eier sowie restliche 50 g Grieß einmengen, mit Muskatnuss würzen. Masse erkalten lassen, 12 Knödel formen. In siedendem Salzw

30 Min. normal 03.04.2006
bei 57 Bewertungen

Leckere Suppeneinlage mit weiteren Varianten

10 Min. simpel 13.12.2008
bei 36 Bewertungen

Suppeneinlage

10 Min. simpel 26.07.2012
bei 235 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 Min. simpel 05.07.2007
bei 19 Bewertungen

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

15 Min. normal 03.01.2011
bei 18 Bewertungen

als Suppeneinlage

10 Min. simpel 17.10.2013
bei 531 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 37 Bewertungen

Ei, Mehl, Milch, Salz und Kräuter zu einem glatten Teig verrühren. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Aus dem Teig 3 kleine, dünne Pfannkuchen backen, dabei jeweils kurz vor dem Stocken die Pfannkuchen mit Sesam bestreuen. Die Zwiebel schälen

20 Min. normal 15.03.2008
bei 7 Bewertungen

einfach

20 Min. simpel 08.02.2015
bei 30 Bewertungen

Aus den ersten vier Zutaten einen glatten Teig schlagen und kräftig verrühren. Nun die Mehlspatzen mithilfe eines Esslöffels abstechen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Das geht am besten, wenn man vor jedem Abstechen den Löffel kurz in das

10 Min. simpel 31.07.2008
bei 113 Bewertungen

Für die Bällchen das Wasser mit Butter und Salz aufkochen lassen. Das Mehl auf einmal dazugeben. Mit dem Holzlöffel den Teigklumpen kräftig so lange rühren, bis sich ein weißer Belag am Topfboden bildet. Vom Herd nehmen. Mit dem Knethaken des Handrüh

45 Min. normal 10.02.2007
bei 115 Bewertungen

ein Rezept von meinem Dad - ein super Sommergericht nach Pommerscher Art

30 Min. simpel 15.06.2010
bei 6 Bewertungen

Kann am Vorabend gemacht werden und im Büro muss nur noch Wasser draufgegeben werden

15 Min. normal 16.03.2016
bei 38 Bewertungen

Würzig, leicht und schnell gemacht

25 Min. simpel 10.06.2008
bei 6 Bewertungen

Suppeneinlage, sieht schön aus in einer grünen Suppe

15 Min. normal 08.01.2009
bei 41 Bewertungen

pikante Suppe, schnell gemacht und unheimlich lecker!

20 Min. simpel 27.06.2008
bei 12 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Sellerie in feine Scheiben bzw. Streifen schneiden. Tomaten vierteln. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Möhren und Sellerie zugeben und kurz mit anbraten. Brühe angießen und zum Kochen bringen. Tomate, O

30 Min. normal 28.02.2004
bei 43 Bewertungen

einfache, vollwertige selbst gemachte Nudeln

50 Min. simpel 27.04.2009
bei 9 Bewertungen

Libanesische Suppe

5 Min. simpel 24.08.2008
bei 62 Bewertungen

mit gebratenen Toast - Zimsternen als Einlage

30 Min. normal 11.03.2010
bei 40 Bewertungen

Holunderbeeren mit etwas Wasser aufkochen und ca. 20 min kochen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb den Saft abseihen. Alternativ Holundersaft aus der Flasche nehmen. Den Holundersaft zusammen mit dem Apfelsaft, Zimtstange und der Zitr

25 Min. normal 26.07.2006
bei 17 Bewertungen

einfach, schnell und sehr lecker!

10 Min. simpel 21.02.2010
bei 14 Bewertungen

gelingen garantiert

10 Min. normal 17.06.2009
bei 35 Bewertungen

sehr als Vorspeise geeignet

25 Min. normal 02.07.2008
bei 5 Bewertungen

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

25 Min. simpel 27.03.2011
bei 22 Bewertungen

für Kinder und alle Milchsuppen - Liebhaber

15 Min. simpel 10.06.2006
bei 5 Bewertungen

feine Suppeneinlage

10 Min. normal 07.09.2008