Suppen mit Einlagen: gekocht & Geflügel 127 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

schmeckt wie beim Chinesen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Partyknüller

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

Das Suppenhuhn gründlich waschen. Karotten, Petersilienwurzel und Knollensellerie waschen und schälen. Den Lauch längs einschneiden und gründlich waschen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel (mit Schale)

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

sättigend, wärmend, kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (131)

süß - sauer - scharf

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schmeckt wie beim Chinesen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Hackfleisch-Wan Tan

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffiniert - sowohl als Vorsuppe als auch als Hauptgericht geeignet

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

low carb, low fat

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Zitronengras mit dem Messerrücken plattieren und mit dem fein geschnittenen Knoblauch und der gewürfelten Zwiebel in etwas Butter andünsten. Karotte, Süßkartoffel und Kartoffeln waschen, schälen, gleichmäßig würfeln, zu den Zwiebeln geben und bei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

nach Mutters Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und würfeln. Den Lauch putzen, waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebel, Sellerie und Lauch darin kurz anbraten. Mit Wasser ablösch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Sahne in einen Topf geben und bis zur Hälfte einkochen lassen (hohen Topf benutzen, da die Sahne stark aufschäumt). Die anderen Zutaten dazugeben und alles 5 Minuten kochen lassen. Zu dem Gericht passt Fladenbrot oder Reis. Einige Varianten: Fü

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Öl (wer es etwas schärfer mag, nimmt Chili-Öl) in einem Topf erhitzen, die Hühnerbrust leicht salzen und im ganzen rundherum zart anbraten. Sobald sie durch ist, aus dem Topf nehmen. Jetzt die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und in das

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Den Lauch putzen, die Karotten schälen - beides waschen und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Das Hähnchen abwaschen (bei Tiefkühlware erstmal auftauen lassen) und die Innereien - sofern vorhanden - entfernen. Wer mag, kann diese später mitkochen. Den Bund Suppengemüse putzen. 2 Liter Wasser mit Salz in einen Kochtopf geben. Das Hähnchen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

lecker und einfach

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Das Huhn mit Wasser bedeckt in einen Topf geben und mit ca. 2-5 Teelöffeln gekörnter Hühnerbrühe kochen. Das klein geschnittene Suppengemüse zugeben und die Brühe mit Pfeffer, Salz und Fondor nach Geschmack abschmecken. Alles ca. 1 ½ Stunden bei mi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Khao Soi Gai - Chiang Mai

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten 20 Minuten im offenen Topf kochen lassen, dann den Deckel drauflegen und ca. 40 Minuten köcheln lassen. Das Hühnchen ausnehmen, zerkleinern und der Suppe wieder zuführen. Die Brühe schmeckt einfach so oder mit Nudeln oder Reis.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Originalrezept von Oma

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

von der Alm an den Deich und weiter ins Watt - oder nach Fiefhusen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Champignons putzen und in Streifen schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und stückeln. Alles zusammen in einer passenden Pfanne in etwas heißem Fett anschwitzen. Dann das Fleisch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemüse putzen und waschen. Kartoffeln und Karotten würfeln. Zwiebeln, Lauch und Weißkraut in feine Scheiben schneiden. Fett erhitzen, Gemüse dazugeben und andünsten. Fleischbrühe zugießen mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Suppe ca. 25 Min.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Das Huhn waschen und mit Wasser bedeckt mit dem Lorbeerblatt 2 Stunden im offenen Topf köcheln, bis es weich ist. 30 Min. vor Ende der Garzeit das Gemüse dazu geben, leicht salzen. Das Huhn heraus nehmen, die Haut entfernen und von den Knochen löse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

sauer und scharf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hähnchenbrustfleisch leicht frosten, dann lässt es sich besser in dünne, feine Streifen schneiden. Hühnerbrühe erhitzen und die Hähnchenbruststreifen darin kurz kochen lassen, herausnehmen und beiseite stellen. Mu-err-Pilze mit kochendem Wasser übe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hähnchenbrustfilets zuerst in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden. Das Fleisch dann im heißen Öl rundherum anbraten. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zum Fleisch geben und andünsten. Mehl darüber stäuben. Alles anschwitz

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hähnchen innen und außen waschen. 1,5 Liter Wasser mit 1 TL Salz, Pfefferkörnern und Lorbeer aufkochen. Das Hähnchen zufügen, aufkochen und dann zugedeckt ca. 1,5 Stunden köcheln lassen. Inzwischen Reis in 300 ml kochendem Salzwasser zugedeckt b

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2008