Suppen mit Einlagen: gekocht, Vorspeise & Eintopf 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

Das Suppenhuhn gründlich waschen. Karotten, Petersilienwurzel und Knollensellerie waschen und schälen. Den Lauch längs einschneiden und gründlich waschen. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel (mit Schale)

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

mit viel drin

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kraftbrühe, Boullion, Vorsuppe wie zu Omas Zeiten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

herzhaftes Wintergemüse mal anders

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Pilze sorgfältig putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln schälen und je nach Geschmack grob oder fein würfeln. In einem Topf die Butter auslassen und die Zwie

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

...so wie sie uns am besten schmeckt!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Das Wasser zum Kochen bringen und die Beinscheibe hineingeben. Den Deckel des Schnellkochtopfs schließen und die Suppe 30 Minuten kochen lassen. Anschließend den Topf von der Platte nehmen und warten, bis das Ventil wieder unten ist. Dann den Schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW 1 P

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

In einem großem Topf das Suppenfleisch mit 2-3 l Wasser und 5 gehäuften EL Brühe kalt aufsetzen. Zwiebel schälen und ganz zu dem Fleisch geben. Ca. 1 1/2 Stunden garen. Danach Fleisch und die Zwiebel aus dem Topf nehmen. Fleisch und auch je nach Be

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

..... jeder Löffel ein bunter und vitaminreicher Genuss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit grünen und Kidney- Bohnen und einem Hauch von Birne, vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept aus meiner Familie, leicht abgewandelt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweinebraten und Kasseler in Streifen bzw. Würfel schneiden. Zuerst das Schweinefleisch in erhitztem Öl anbraten, später das ausgelöste Kassler dazugeben. Gut mit Pfeffer und Salz würzen (kann ruhig sehr kräftig sein). Nun noch 0,5 l Wasser zugeben

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schwäbische Spezialität

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelcremesuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Margarine auslassen und das Gehackte darin anbraten. Die Porreeringe hinzugeben, glasig dünsten und anschließend mit der Fleischbrühe ablöschen. Ca. 5 bis 10 Minuten kochen lassen. Danach den Schmelzkäse und Frischkäse hineingeben und in der Suppe au

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die geschälte Zwiebel halbieren und das Fleisch waschen. Beides mit dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern in ca. 1,5 l Wasser aufkochen und zugedeckt ungefähr 45 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. F

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch waschen. Die Zwiebel vierteln. Das Suppengrün putzen, in grobe Stücke schneiden. Die Tomate waschen, kreuzweise einritzen. Den Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden, in schräge Stücke schneiden. Erbsen auftauen lassen. Möhre

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gehacktes in Olivenöl anbraten. Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Beide Zutaten zum Gehacktes geben und mit anbraten. Tomaten waschen, klein schneiden und mit dazugeben. Tomatenmark beigeben und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln ca. 20 min. in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Sellerie würfeln. Kartoffeln abgießen, pellen und auskühlen lassen. Gemüsebrühe mit Möhren und Selle

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

so hat Oma die schon gemacht....

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

WW-tauglich, 3,5 P.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerbrust mit der Crème légère, dem Ei und den Semmelbröseln vermischen und abschmecken. Mit einem Teelöffel Nocken abstechen und in siedendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen und warm stellen. Kohlrabi, Karotten und Lauch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schön als Vorspeise bei einem Wildmenü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2010