Suppen mit Einlagen: gekocht, Vorspeise & Vegetarisch 127 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (220)

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Sellerie in feine Scheiben bzw. Streifen schneiden. Tomaten vierteln. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Möhren und Sellerie zugeben und kurz mit anbraten. Brühe angießen und zum Kochen bringen. Tomate, O

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die Hälfte der Blumenkohlröschen noch kleiner als bisher vorbereitet ausbrechen und in wenig Salzwasser knackig garen. Der restliche Blumenkohl wird für die Suppe verwendet. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Mehl drüber

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken und in heißem Öl 3 Minuten anbraten. Champignons dazu geben und 10 Minuten anschwitzen. Mit Mehl binden und mit Sahne ablöschen. Ein paar Minuten kochen, anschließend die Gemüsebrühe dazu gebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in heißem Öl anschwitzen. Die Gemüsebrühe und die passierten Tomaten dazu geben. Kurz aufkochen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Jetzt die Kokosmilch zufügen und kurz durchziehen lassen. Dann mit Salz und Pfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Gemüsebrühe erwärmen, das Ei aufschlagen und leicht mit der Gabel verquirlen. Zwei flache Esslöffel Parmesan und dann den Grieß dazu geben. Je nach Größe des Eis muss eventuell etwas mehr Grieß verwendet werden, wichtig ist, dass die Masse so zäh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

super gesund, super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Knoblauch schälen und hacken. 2 Stängel Basilikum abzupfen und die Blätter beiseite legen. Die Dosentomaten noch in der Dose oder in einer Schüssel zerdrücken. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus Österreich

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Apfel- und Toastbrot-Würfelchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Deftiges für kalte Tage

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Acquacotta

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Paprikaschote abbrausen, putzen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Butter schmelzen und die Zwiebelwürfel sowie die Paprikastücke darin anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. 50 ml Sah

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Salatgurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel entfernen und in Scheiben schneiden. Den Tofu trockentupfen und in kleine Stücke schneiden. Glasnudeln in Wasser einweichen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

leichte Vorsuppe aus frischen Gemüsen, bei der Auge und Nase mitessen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Lauch und Kartoffeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vegetarisch und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

niederrheinische Buttermilchsuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegetarisch, auch vegan möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für Linsen- und Suppenliebhaber

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Brühe 1 Zwiebel würfeln und in 40 g Butter glasig dünsten, mit dem Wasser aufgießen, mit Gemüsebrühe würzen und die Erbsen zugeben und gar kochen. Für die Klößchen 30 g Butter in der Milch aufkochen und mit 125 g Mehl und eine Prise Salz un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell - lecker - gesund - dekorativ. Fast alle Gemüsesorten sind verwendbar.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell, einfach, lecker, vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Margarine in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Streifen oder Würfel schneiden, dazugeben und anschwitzen. Das Mehl hinzufügen und goldgelb anschwitzen lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und 3 Minuten kochen lassen. Die Pil

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für die Knöderl die in der Milch eingeweichten Brösel mit Quark, Käse, Eiern gut verrühren, und mit Salz und Muskat nach Bedarf würzen. Knöderl formen, und in wallendem Salzwasser 6 - 8 Minuten köcheln lassen. Für die Suppe die Zwiebeln und den Kno

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009