Suppen mit Einlagen: gekocht, Vorspeise & Studentenküche 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Butter, Salz, Knoblauch und Ei in einer Schüssel verrühren. Die Semmel in warmem Wasser einweichen, ausdrücken und dazugeben. Zum Schluss das Brät dazugeben und vermengen. Falls der Teig zu weich ist, noch etwas Semmelbrösel dazugeben. Mit einem Tee

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Zwiebel abziehen und würfeln. Die Paprikaschote abbrausen, putzen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Butter schmelzen und die Zwiebelwürfel sowie die Paprikastücke darin anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. 50 ml Sah

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Salatgurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel entfernen und in Scheiben schneiden. Den Tofu trockentupfen und in kleine Stücke schneiden. Glasnudeln in Wasser einweichen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegetarisch, auch vegan möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Margarine in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Streifen oder Würfel schneiden, dazugeben und anschwitzen. Das Mehl hinzufügen und goldgelb anschwitzen lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und 3 Minuten kochen lassen. Die Pil

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Vom Mais 4 EL zurückbehalten. Den restlichen Mais mit der Brühe und der Sahne 10 Minuten kochen, dann pürieren. In der Zwischenzeit 40 g magere Speckwürfel knusprig braten. Die Suppe noch nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken und die zurück

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW 1 P

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen und kleine Bällchen formen. Die Hühnerbrühe aufkochen, die Hackbällchen hineingeben und eine Min. köcheln lassen. Den Reis hinzufügen und nochmals 5 Min.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

würzig mit Chorizo - kalt oder warm gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Schwarzbrot-Croútons

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brühe mit Brühwürfel laut Packungsanweisung zubereiten. Einlage: Spinat oder Sauerampfer waschen, fein hacken, mit den Eiern, der Milch, Salz und Muskat vermischen. In eine beschichtete Pfanne geben. Deckel schließen, 15 Minuten garen. Stürzen, in s

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf die Schnelle ohne Porree, als Grundlage für Eintopf, Soßen und zum Verfeinern

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Olivenöl erhitzen und den gehackten Knoblauch darin anbraten. Chilipulver und Kümmelpulver dazugeben und etwas anrösten. Die Brühe aufgießen, dann Zucchiniwürfel und Reis dazugeben. Etwa 10 Minuten kochen, bis der Reis gar ist. Dann mit Salz, Pfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brühpaste in Wasser erhitzen, Ei unterrühren. Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Petersilie bestreuen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2001
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht und schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brötchen in Würfel schneiden. Eier und Milch zusammenrühren und mit Salz und Muskat würzen. Die Brötchen zugeben und alles aufsaugen lassen. Dann alles in eine Pfanne geben und gut braun anbraten, die gesamte Masse soll zusammenbacken. Dann im

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Variationsmöglichkeiten ohne Ende

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel hacken, den Speck in Würfel schneiden. Beides in einem Topf hell anbraten. Das Brot in Würfel schneiden und mitrösten. Kümmel und Brühe zugeben. Solange unter Rühren kochen, bis sich eine halbwegs glatte Suppe gebildet hat. Mit Salz und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Möhren schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Fleischbrühe zum Kochen bringen. Eiweiß, Grieß, Magerquark, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen. Daraus mit zwei Teelöffeln Klößchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zerdrückten Knoblauch und feine Zwiebelwürfel in heißem Fett glasig anbraten. Mehl zufügen und ebenfalls anbraten. Milch unter Rühren zugießen und aufkochen lassen. Den Topf von der Kochstelle nehmen - die Suppe brennt leicht an. Schinken im Blitzh

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter so lange rühren, bis sich kleine Spitzchen bilden, das Mehl untermischen. Dann nacheinander Ei, Eigelb, Milch und Rahm dazuschlagen. Kurz vor dem Servieren die Bouillon aufkochen. Die vorbereitete Butter-Eier-Masse unter Rühren einlaufen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steckrüben, die Kartoffeln und die Möhre schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. In einem großen Topf das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Zwiebel mit dem Zuc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst werden die Tomaten grob zerkleinert, ich habe dafür den Kartoffelstampfer genommen. Dann wird die Zwiebel geschält und fein gewürfelt. Nun das Öl erhitzen und die Zwiebel 1 - 2 Min. darin anbraten. Tomaten und Gemüsebrühe zugeben. Paprikaschot

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2015
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Teig laut Packungsanweisung in einer Schüssel anrühren und quellen lassen. In der zwischen Zeit die Zwiebeln pellen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit heißem Öl goldgelb braten. Einen großen Topf mit Wasser aufset

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2008