Suppen mit Einlagen: gekocht, Einlagen & Fisch 77 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (258)

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Nudeln in Salzwasser nicht zu weich kochen. Die Brühe bzw. den Fond zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Orangenzesten aufkochen und 5 min kochen lassen. Safran zugeben. Die in mundgerechte Würfelchen geschnittene Paprikaschoten zugeben und 2

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Zuerst den Sellerie schälen, waschen und in Würfel schneiden. Dann in der Butter andünsten. Anschließend Zwiebel würfeln, zum Sellerie geben und mit andünsten. Mit dem Fond aufgießen und 15 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppe pürieren und durch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

geht schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Fisch kalt abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Sojasauce und Zitronensaft beträufeln, leicht salzen, pfeffern und 30 min marinieren. Inzwischen 400 ml Salzwasser mit Kurkuma erhitzen und den Reis darin nach Packungsanweisung ga

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

Zwiebeln abziehen und würfeln. Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen und dicke Stiele klein schneiden. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebelwürfel zugeben und andünsten, dann mit Rinderfond ablöschen und aufkochen. Brokkoliröschen und -s

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Liefert viel Eiweiß, aber wenig Fett!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Teile (Kopf, Innereien und Gräten usw.) ohne die Filets des Karpfens mit dem geputzten Wurzelwerk, den Lorbeerblättern, etwas Salz, dem Paprikapulver und genügend Wasser (1 1/2 Liter) ansetzen und ca. 2 Stunden kochen lassen auf kleiner Flamme.

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Weihnachtsmenü - Suppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Lachs auftauen lassen und anschließend in Würfelchen schneiden. Die Salatgurken schälen. Dann längs halbieren, entkernen und in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden. Diese dann in der zerlassenen Butter 4-5 Minuten anbraten, ohne dass sie Farbe bek

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Rouille die Paprikaschote mit Chilischote, 2 gehackten Knoblauchzehen, 5 EL Olivenöl und Brotkrumen in einem Mixer zu einem glatten Püree verarbeiten. In eine Servierschüssel füllen und kalt stellen. Die Knurrhähne oder Rotbarben filetieren.

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Maultaschen, wies sie wenige kennen

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

von der Alm an den Deich und weiter ins Watt - oder nach Fiefhusen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Californian Salmon Soup

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Malayische Currysuppe

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit dem Zitronensaft beträufeln, dann salzen und pfeffern. Den Fenchel und die Möhre putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen, fein hacken und im heißen Oliv

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

low carb, low fat

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln schälen, würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Majoran zufügen. Mit 2 l Wasser ablöschen. Brühe einrühren und Schälerbsen zufügen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 50 Min. köcheln lassen. 2 EL Erbsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Fischfond erhitzen. Das Fischfilet unter fließendem kalten Wasser abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Stücke schneiden. In einen Teller legen und 10 Min. mit dem Wein marinieren. Danach die Fischstücke in den heißen, nicht mehr koc

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Fischfilets auftauen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in kleine dünne Stifte schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Fenchel putzen, abspülen und klein würfeln. In einem großen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Die Schalotten darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Kartoffelscheiben dazugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr einfach

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Knoblauch fein würfeln, die Pilze putzen und vierteln. Beides in 2 EL erhitztem Öl andünsten, bis das austretende Pilzwasser verdunstet ist. Anschließend den in Ringe geschnittenen Frühlingslauch ca. 5 Min. mitdünsten. Ein wenig Lauch zum Garnier

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fisch würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. 10 Min. ziehen lassen. Zwiebelringe und zerdrückten Knoblauch in heißem Fett andünsten. Tomaten mit Flüssigkeit und Brühe zufügen und aufkochen lassen. Abgetropften Mais zugeben. Mit Salz, Pfeffer und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Weißwein mit dem Wasser aufkochen. Die Zwiebel mit den Nelken und dem Lorbeerblatt spicken. Das Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Nun die Zwiebel mit Suppengrün und Pfefferkörnern in den Topf geben und 30 Min. mitkochen. Dann den Essig zuge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

etwas Gutes für kalte Tage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Forellenfilet in den Kühlschrank stellen. Wenn es kühl ist, in Stücke schneiden und anschließend im Mixer pürieren. Mit dem Eigelb und den Gewürzen vermischen. Das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen und diesen vorsichtig unter das Fischpüree

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. In einem großen Topf das Tomatenmark in heißem Öl anschwitzen. Die Zwiebeln und Lauch dazu geben und mit anschwitzen. Alles mit einer halben Flas

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

raffiniert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2017