Suppen mit Einlagen: gekocht, Einlagen & Schwein 227 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Partyknüller

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (170)

Mehl in eine Rührschüssel geben, eine Vertiefung formen und das Wasser, Ei und Salz zugeben. Das Ganze zu einem festen Teig kneten (Nudelteig), mit einem Tuch abdecken und 20 - 30 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch mit kleingehackten Zwiebeln, Butte

access_time 80 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Aus den ersten 4 Zutaten einen Nudelteig zubereiten. Die Zwiebel und den Schinken klein schneiden. Den aufgetauten Spinat abgießen und alles gut durchmischen, mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig in 3-4 Stücke teilen und dünn ausrollen - am beste

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (53)

für Liebhaber der deftigen Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

so, wie ich sie kenne

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (218)

Fleisch anbraten und mit Sahne ablöschen. Die Brühe und die restlichen Zutaten dazugeben und durchkochen lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

super lecker, Partysuppe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (60)

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

Die Zucchini waschen, putzen und grob würfeln.100 g von den Zucchini fein für die Einlage würfeln. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Kartoffel waschen, putzen und grob würfeln. Das oben genannte Gemüse - bis auf 100 g fein gewürfelten Zucchi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Hackfleisch-Wan Tan

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Lauchzwiebel putzen und in kleine Ringe schneiden. Einen Schuss Öl in einen großen Topf geben und die Zwiebeln darin anschwitzen. Anschließend fügt man die Kartoffeln zu und brät dies

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wecken in Wasser einweichen. Landjäger pellen so gut es geht, anschließend klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Petersilie waschen und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Zwiebeln vierteln und portionsweis

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebel schälen und fein hacken. In der ausgelassenen Butter anrösten. Brötchen und Speck in kleine Würfel schneiden. Den Speck nicht zu scharf in einer weiteren Pfanne anbraten, anschließend zu den Brötchen geben. Die Eier mit Milch verschlagen und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell, preiswert und frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Knoblauch abziehen, zerdrücken oder hacken. Zwiebel abziehen und grob hacken. Beides in etwas Olivenöl andünsten. Tomaten mit Saft dazugeben und mit einem Kochlöffel grob zerkleinern. Bratwurstmasse zu kleinen Bällchen formen und in die Suppe geben.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun anschwitzen. Di

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

In einem Suppentopf das Öl erhitzen. Gewürfelte Zwiebel und gepressten Knoblauch zugeben und andünsten. Klein geschnittenes Suppengrün und Hackfleisch dazugeben und weitere 10 Minuten braten. Pilze einweichen und dazugeben. Nach Bedarf kräftig würzen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Tom Jued Woon Sen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für kalte Tage

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zwiebelwürfel und Kasseler in heißem Butterschmalz kurz anbraten. Mit 1,5 l Wasser ablöschen, dann Kartoffeln und Gemüse zugeben und darin garen. Nun Brühe zufügen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. Mit gehackter Petersil

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Aus dem Thüringer Mett mit einem Teelöffel oder per Hand mundgerechte Klößchen herstellen. Abkochen und anschließend beiseite stellen. Die Markknochen und Beinscheibe in einem großen Topf mit der Brühe auskochen. Dann absieben und die Brühe dabei au

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

deftiger, gehaltvoller, bunter Eintopf

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Sellerie und die Möhren in Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln und den Knofi zugeben und weiterbraten. Kartoffeln, Cabanossi, Brühe und die Gewürze zugeben. Die Zutaten 15 Minuten lang weich köcheln lassen. Die Paprika, Linsen und Sahne zugeben und w

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Quitte und Süßkartoffel

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.03.2018