Suppen mit Einlagen: gekocht, Pilze & Rind 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (60)

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Wahl des Fleischstückes hängt von dessen Weiterverwendung ab. Auch die Zubereitung kann vom Menüplan abhängig gemacht werden. Steht der Geschmack der Suppe im Vordergrund, wird das Fleisch in kaltes Wasser gelegt. Die Suppe wird durch die Würzung

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frische Shiitake-Pilze in Scheiben schneiden. Getrocknete Pilze vorher ca. 20 Minuten einweichen lassen. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Tofu und Zwiebel in Würfel schneiden. Das Noriblatt in Streifen schneiden. Die Eier hart kochen und vier

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen, waschen. Die Champignon abbürsten und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln putzen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln in Butter andünsten, Brokkoli und Pilze dazugeben, mit Salz würzen und mit Brühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Ingwer ebenfalls schälen und fein hacken. Die Zwiebel abziehen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Zitronengras in drei cm lange S

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2015