Suppen mit Einlagen: gekocht, Pilze & Gemüse 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

süß - sauer - scharf

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Würzig, leicht und schnell gemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (60)

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch in einem geeigneten Topf anbraten. Nun alle weiteren Zutaten zugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren. Tolles Partyrezept. Schmeckt einfach leck

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Shrimps gut abtropfen und in Öl kurz anbraten, dann mit Currypaste ein paar Minuten schmoren lassen. Fein gehackten Ingwer und in feine Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln dazugeben und noch ein paar Minuten braten lassen. Mit Hühnerbrühe auffüllen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Garnelen

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Wahl des Fleischstückes hängt von dessen Weiterverwendung ab. Auch die Zubereitung kann vom Menüplan abhängig gemacht werden. Steht der Geschmack der Suppe im Vordergrund, wird das Fleisch in kaltes Wasser gelegt. Die Suppe wird durch die Würzung

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Champignons putzen und in Streifen schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und stückeln. Alles zusammen in einer passenden Pfanne in etwas heißem Fett anschwitzen. Dann das Fleisch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

sauer und scharf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schweinefilet in Streifen schneiden. Bambussprossen und Pilze abtropfen lassen. Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und grob würfeln. 3 EL Sojasauce, Speisestärke, Salz und Pfeffer mischen und über das Fleisch gießen. Öl in einem Topf erh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hähnchenbrustfleisch leicht frosten, dann lässt es sich besser in dünne, feine Streifen schneiden. Hühnerbrühe erhitzen und die Hähnchenbruststreifen darin kurz kochen lassen, herausnehmen und beiseite stellen. Mu-err-Pilze mit kochendem Wasser übe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Getrocknete Pilze ca. 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Einweichwasser später nicht weiterverwenden. Die Pilze vor der weiteren Verarbeitung gut abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die rote Currypaste wird in einem passenden Topf erhitzt. Dazu kommen der sehr klein geschnittene Porree und die klein geschnipselten Paprikaschoten. Dies brate ich kurz an. Die Pilze drücke ich aus, schneide sie ebenfalls klein und gebe sie zum Gemü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hähnchenbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Sojasauce mit Knoblauch in einer Schüssel vermischen und die Hähnchenbruststücke zum Marinieren dazugeben. Dann zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Paprika und Zucchini in kleine S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

cremig und pikant

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Spruutezup, Etagenkappeszup

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in 150 ml kochendem Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Die Pilze und Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden, dabei etwas Selleriegrün beiseite legen. Die Zwieb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hühnerbrühe und die Kokosmilch in einem Topf aufkochen. Die Zwiebeln fein würfeln, den Ingwer in feine Scheiben schneiden, die Champignons grob würfeln, Karotten und Sellerie in Streifen schneiden und die Hühnerbrust würfeln und anbraten. Alles m

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Pilze putzen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Speck ebenfalls würfeln. Zunächst den Speck in der zerlassenen Butter anbraten, dann die Zwiebeln und Pilze zugeben. Nicht braun werden lassen und mit Bier ablöschen. Petersilie f

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der Klassiker Pho mit veganen WanTans

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

leckere Kokos-Zitronengras-Suppe mit viel Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Jungzwiebeln und Champignons in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Jungzwiebeln und die Champignons anrösten. Nach einigen Minuten mit der Gemüsebrühe aufgießen. Den Sternanis zufügen und einige Minuten köcheln lassen. Die Fischs

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ein aromatischer Klassiker aus Vietnam

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chinesische Küche

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotte und alle Zutaten bis einschließlich Zitronengras hinzufügen und ca. 3 Min. andämpfen. Brühe und Sojasauce dazugießen und aufkochen. Den Chinakohl und die Nudeln beigeben, ca. 3 Min. knapp al dente koch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis in einem Liter der Hühnerbrühe kochen. Die Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden, salzen, pfeffern und unter den Reis mischen. Alles mit dem Rest der Hühnerbrühe aufgießen und 10 Minuten kochen lassen. Die klein geschnittenen Gemüsezwiebeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell gemacht

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Suppe die 400 g Champignons, die Kartoffel und die Zwiebel putzen bzw. schälen und klein schneiden. Das Ganze mit etwas Kümmel und Pfeffer in ein klein wenig Öl ca. 5 Minuten andünsten. Dann mit Wasser ablöschen und 1 TL Gemüsebrühe zugeben.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüsesuppe mit Hühnerfleisch nach asiatischer Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kokosmilch zum Kochen bringen, das Hühnerfleisch hinzufügen und 5 Minuten kochen. Nun Champignons, Möhren, Galgant, Frühlingszwiebeln, Zitronengras, Koriandergrün, Makrutblätter und Zwiebeln dazugeben. Nochmals zum Kochen bringen. Anschließend Fi

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2007