Suppen mit Einlagen: gekocht, Pilze & Getreide 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis in 150 ml kochendem Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. garen, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat. Die Pilze und Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden, dabei etwas Selleriegrün beiseite legen. Die Zwieb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

leckere Kokos-Zitronengras-Suppe mit viel Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis in einem Liter der Hühnerbrühe kochen. Die Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden, salzen, pfeffern und unter den Reis mischen. Alles mit dem Rest der Hühnerbrühe aufgießen und 10 Minuten kochen lassen. Die klein geschnittenen Gemüsezwiebeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schön als Vorspeise bei einem Wildmenü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knödel nach Packungsangabe zubereiten. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und in einem Topf mit dem Butterschmalz andünsten. Die Pilze (je nach Sorte ganz oder gewürfelt) dazugeben und mitdünsten. Salzen, pfeffern und mit

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2012