Suppen mit Einlagen: gekocht, Pilze & Kartoffeln 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen und in der Gemüsebrühe gar kochen. Anschließend pürieren und die Sahne zugeben. Die Hälfte der Erbsen zugeben, kurz aufkochen und erneut pürieren. Den Rest der Erbsen in die Suppe geben und gar ziehen lassen. Champignons putzen u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Champignons und Liebstöckel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Suppe die 400 g Champignons, die Kartoffel und die Zwiebel putzen bzw. schälen und klein schneiden. Das Ganze mit etwas Kümmel und Pfeffer in ein klein wenig Öl ca. 5 Minuten andünsten. Dann mit Wasser ablöschen und 1 TL Gemüsebrühe zugeben.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch etwa 20 Minuten in der kochenden Suppe garen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Stifte schneiden. Den Porree in feine Ringe schneiden. Die Pilze putzen und die Deckel kreuzweise einschneiden. Die Chilischote der Länge nach aufschneid

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus der russischen Küche

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zwiebel, Möhren, Sellerie schälen und ebenfalls würfeln. Wacholderbeeren zerdrücken. Öl erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Sellerie und Wacholderbeeren darin ohne Farbe anschwitzen. Geflügelfond und das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2015