Suppen mit Einlagen: gekocht, Kartoffeln & Europa 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (258)

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

rheinische Spezialität aus dem Kölner Raum

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zwiebelwürfel und Kasseler in heißem Butterschmalz kurz anbraten. Mit 1,5 l Wasser ablöschen, dann Kartoffeln und Gemüse zugeben und darin garen. Nun Brühe zufügen, anschließend mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. Mit gehackter Petersil

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen und die Knollen bis ins zarte Grün in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe pellen. Die vorbereiteten Kartoffeln, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzeh

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

3 Liter Wasser in einen Topf geben und die Graupen zufügen. Den Sellerie und die Möhren schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Den Lauch putzen und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Seller

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus Omas Küche

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schnell, einfach und preiswert!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Das Wurzelwerk - bestehend aus Möhren, Sellerie, Petersilie, Kohlrabi – waschen, schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln mit dem Wurzelwerk, außer der Petersilie, in einen Topf mit Wasser geben und zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eintopf mit gezupften Knöpfle, Kartoffeln, Speck, Zwiebeln, Knoblauch und Bohnen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

schnell und herzhaft

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach Omi Ilses Rezept mit Backpflaumen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nach einem alten Rezept meiner Schwiegermutter

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sollten die Mettenden gefroren sein, in der heißen Brühe mit einem Lorbeerblatt auftauen. Wenn die Mettwürste nicht gefroren sind, entfällt dieser Schritt. Anschließend in Scheiben schneiden. Kartoffeln in Würfel schneiden und in der Brühe ca. 20 Mi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Die klein gehackte Zwiebel sowie die fein gehackten Knoblauchzehen dazugeben und glasig schwitzen. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die gewaschenen Blumenkohlröschen mit den Kartoffeln

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelcremesuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen, klein schneiden und mit Salz und Wasser ca. 20 Minuten kochen lassen. Inzwischen die verschiedenen Fischsorten putzen und in kleine Stücke zerteilen (ohne Gräten und Haut). Wenn die Kartoffeln 15 Minuten gekocht haben, die Fischst

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eine Abwandlung der original italienischen Minestrone

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Speck und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. In einem Topf goldgelb braten. Mit etwa einem Liter Wasser ablöschen. Die gewürfelten Kartoffeln und das Gemüse in den Topf geben. Salzen und etwa eine halbe bis eine Stunde kochen lassen. Danach passier

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffelsuppe

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischbrühe mit verschiedenen Einlagen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhaft, gelingt leicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit geräucherter Forelle

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Suppe die 400 g Champignons, die Kartoffel und die Zwiebel putzen bzw. schälen und klein schneiden. Das Ganze mit etwas Kümmel und Pfeffer in ein klein wenig Öl ca. 5 Minuten andünsten. Dann mit Wasser ablöschen und 1 TL Gemüsebrühe zugeben.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, würfeln und gut waschen. Ebenso die Möhren schälen, würfeln und dazugeben. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Alles in einen Topf geben. Mit 1 1/4 l heißer Kalbsbrühe übergießen und zum Kochen bringen, dabei den Knobl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2008