Suppen mit Einlagen: gekocht, Kartoffeln, Rind & Einlagen 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (113)

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

60 min. normal 21.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 min. normal 18.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (26)

einfach, schnell, lecker

40 min. normal 13.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Sellerie und die Möhren in Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln und den Knofi zugeben und weiterbraten. Kartoffeln, Cabanossi, Brühe und die Gewürze zugeben. Die Zutaten 15 Minuten lang weich köcheln lassen. Die Paprika, Linsen und Sahne zugeben und w

20 min. normal 11.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

10 min. normal 11.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus Omas Küche

45 min. normal 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schnell, einfach und preiswert!

25 min. simpel 17.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

herbstlicher Eintopf für die Erkältungszeit

50 min. normal 10.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Markknochen mit Lorbeerblättern, Pimentkörnern, Zwiebel und 1 TL Salz in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Eine Stunde köcheln lassen. Bei Bedarf immer Wasser nachfüllen, damit alles bedeckt bleibt. Danach die Brühe i

60 min. normal 12.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Stück Suppenfleisch hineingeben und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Das Suppenfleisch herausnehmen, das Fett entfernen, die mageren Teile in Stücke schneiden und wieder in die Gemüsebrühe geben. Nun das Gemüse zuf

30 min. normal 29.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Sellerie ebenfalls schälen, waschen und in kleinere Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren, eine Hälfte in mittel

25 min. normal 05.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemüse putzen und waschen. Kartoffeln und Karotten würfeln. Zwiebeln, Lauch und Weißkraut in feine Scheiben schneiden. Fett erhitzen, Gemüse dazugeben und andünsten. Fleischbrühe zugießen mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Suppe ca. 25 Min.

25 min. normal 13.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Mit Hackfleisch, Eigelb und Quark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus dem Hackfleisch ca. 20 Bällchen formen. Kartoffeln und Möhren schälen, dann waschen und in Stücke schneiden. Öl in einem gr

35 min. normal 09.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hackbällchen in einem Kartoffel - Joghurt - Eintopf

30 min. normal 10.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Besonders lecker an kalten Tagen

25 min. normal 25.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Rindfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Fleischwürfel darin bei mittlerer Hitze in ca. 5 Minuten von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln und das Gemü

35 min. normal 09.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüse Suppe Eintopf light

30 min. simpel 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteverwertung nach einem leckerem Raclette Abend

10 min. normal 17.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Ei trennen. Das Hackfleisch mit Eiweiß, Reis und ca. 1 EL Bohnenkraut mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Kleine Bällchen aus dem Fleischteig formen und in Mehl wälzen. Die Zwiebel klein hacken und in heißem Öl anbraten. Kartoffel

20 min. normal 19.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

90 min. normal 06.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Porree und die Lauchzwiebeln in dünne Ringe schneiden, Kartoffeln schälen und würfeln. Mit Pfeffer und Salz würzen und alles in einem Topf leicht anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen, Senf, Curry und Sahne zugeben und al

60 min. normal 05.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten möglichst griffbereit stellen. Das Suppenfleisch, ein Bündel Suppengrün, die Möhren, die geschälte ganze Zwiebel, die Brühwürfel und ca. 750 g klein geschnittene Kartoffeln in Wasser nach Bedarf etwa 30 Min. auskochen. Das Fleisch ent

30 min. normal 23.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

grüner Borschtsch, nach Omas Art

40 min. normal 20.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischbrühe mit verschiedenen Einlagen

45 min. simpel 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karotten und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten, Kartoffeln und die Hälfte der Zwiebeln in 1 EL Öl andünsten. 1 Liter Wasser angießen, aufkochen und die Brühe einrühren. Zugedeckt ca. 20 m

30 min. normal 26.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr deftig und trotzdem leicht

30 min. normal 04.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen und in das kochende Salzwasser geben. Das Lorbeerblatt und die Pimentkörner hinzufügen. Die Suppe etwa 1,5 Stunden kochen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und zufügen. A

20 min. normal 26.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln und Karotten schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Danach abgießen und die Flüssigkeit aufheben. Die Kartoffeln und Karotten durch ein Sieb pressen, pürieren oder stampfen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer nach Ges

40 min. simpel 24.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine echte Kraftbrühe mit Geschmacksexplosion

35 min. normal 08.02.2017