Hauptspeisen mit Pilzen: Suppe & China 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

süß - sauer - scharf

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Pilze für 1 Std. in lauwarmem Wasser einweichen. Beide Fleischsorten in ganz feine Streifen schneiden und mit dem Mehl bestäuben. Vom geputzten Porree nur den weißen Teil schräg in dünne Ringe, die abgetropften Pilze in feinste Streifchen schne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die getrockneten Pilze in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; mindestens 60 Minuten einweichen lassen. Glasnudeln ebenfalls in ein kleines Schüsselchen geben, mit heißem Wasser begießen und 5 Minuten einweichen. Das Hühn

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Suppe mit Huhn, Bambus, Pilzen und Glasnudeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Pilze einige Stunden in warmem Wasser einweichen. Die Glasnudeln in reichlich kochendes Wasser geben, von der Kochstelle nehmen und zugedeckt etwa 4 Min. quellen lassen. In ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Glasnudeln und die Tongupilze separat ca. 20 Minuten in warmem Wasser einweichen. Die Zuckerschoten schräg halbieren oder dritteln. Die Paprikaschoten in feine Scheiben schneiden (hobeln). Die Gemüsebrühe im Wok aufkochen, mit Chili, Ingwer, Aus

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt wie beim Lieblingschinesen

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie beim Chinamann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

sauer und scharf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schweinefilet in Streifen schneiden. Bambussprossen und Pilze abtropfen lassen. Pilze in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und grob würfeln. 3 EL Sojasauce, Speisestärke, Salz und Pfeffer mischen und über das Fleisch gießen. Öl in einem Topf erh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schnell, einfach und vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Getrocknete Pilze ca. 10 Min. in warmem Wasser einweichen. Einweichwasser später nicht weiterverwenden. Die Pilze vor der weiteren Verarbeitung gut abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fischfilet in ca. 3 x 3 cm große Würfel schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und in einer Schale mit Folie abgedeckt ziehen lassen. Die Scampi in eine Schale geben. Die geputzten Porreestangen in ca. 3-4 cm große Stücke schräg schneiden u

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Leichte, würzige Suppe mit Ingwer und Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan und blitzschnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Brühe in einem großen Topf aufkochen. Sojasoße, Sherry, Hähnchenbruststreifen, Lauchzwiebeln, Ingwer und Champignons zugeben und umrühren. Zugedeckt ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Den Chinakohl, die Sojabohnensprosse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Glasnudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben, von der Kochstelle nehmen und abgedeckt ca. 4 Minuten quellen lassen. Die Nudeln in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Das Fleisch in Streifen schneiden, sal

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel würfeln, das Huhn gründlich waschen, beides zusammen mit den Lorbeerblättern und der Hühnerbrühe in einen großen Topf mit dem kochenden Wasser geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, bei geschlossenem Deckel etwa 30 Minuten kochen lassen. In

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Wasser kochen und die Shiitake-Pilze hinzugeben und 10 Min. ziehen lassen. Danach die Pilze herausnehmen und grob hacken, beiseite stellen. Das Pilzwasser durch ein Sieb geben und in einem Topf auffangen. Die Brühe zum Pilzwasser zugeben und aufk

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chinesische Küche

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine scharf-würzige, vegane Suppe aus der Szechuan-Küche.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in Wasser einweichen. Die Hähnchenbrust in Sojasauce mit Currypulver marinieren, im Wok anbraten, zur Seite stellen, später in dünne Tranchen schneiden. Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Ingwer fein hacken bzw. in Julienne schneiden, dann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze nach Anleitung vorbereiten. Die geschälten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch in den Mixer geben oder mit einem Pürierstab pürieren oder alles sehr klein schneiden. Dann alles in einem großen Topf anbraten. 10-12 EL Sojasoße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrust zusammen mit der ganzen Zwiebel ca. 40 Minuten im Wasser köcheln lassen. Je nach Bedarf etwas Hühnerbrühe hinzugeben. Die Mu-Err-Pilze in Wasser einlegen. Dann die Pilze und das Gemüse in kleine Streifen schneiden. Nach ca. 40 Min

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die getrockneten Mu-Err-Pilze, Morcheln und Lilienknospen in heißem Wasser 30 Minuten einweichen. Die Pilze und das Fleisch in Streifchen, abgetropfte Bambussprossen in Stifte und geputzte Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Lilienknospen in dünne Fäden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Morcheln oder Mu Err Pilze in warmen Wasser einweichen und anschließend klein schneiden. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten. In der Zwischenzeit den Lauch und die Paprika waschen, putzen und klein schneid

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Suanlatang

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beliebte Bauernsuppe in Szechuan, die hier jedoch ohne Hühnerblut zubereitet wird.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchen in 3 Liter leicht gesalzenem Wasser kochen. Wenn es gar ist, das Hähnchen entnehmen, etwas abkühlen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen, in kleine Stücke schneiden und zurück in die Kochbrühe geben. Die getrockneten Pilze in warme

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Geflügelfleischklößchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2018