Rezepte zum Marinieren 2.386 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

marinieren
Hauptspeise
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Fisch
Snack
einfach
Schnell
Party
Europa
Salat
Sommer
raffiniert oder preiswert
Beilage
Vegan
Low Carb
Haltbarmachen
Basisrezepte
Schwein
Grillen
Geflügel
Deutschland
Käse
Braten
Asien
ketogen
Festlich
Krustentier oder Fisch
Italien
Frucht
Fleisch
Frühling
Saucen
Herbst
fettarm
Rind
Lactose
Paleo
Dips
kalorienarm
Fingerfood
Winter
Früchte
Schmoren
Camping
Eier oder Käse
warm
Grundrezepte
Dessert
Geheimrezept
Resteverwertung
Pilze
Krustentier oder Muscheln
Gewürze Öl Essig Pasten
Studentenküche
Eier
USA oder Kanada
Backen
Silvester
Wild
Spanien
gekocht
Amerika
Griechenland
China
Lamm oder Ziege
Japan
Gluten
Skandinavien
Schweden
Latein Amerika
Kartoffeln
Frankreich
Hülsenfrüchte
Weihnachten
Kartoffel
Getreide
Karibik und Exotik
Reis
Frühstück
Wok
Meeresfrüchte
Salatdressing
cross-cooking
Osteuropa
Mittlerer- und Naher Osten
Aufstrich
Afrika
Ostern
Nudeln
Thailand
Indien
Essig
gewürze
öl
Pasten
Frittieren
Pasta
bei 311 Bewertungen

Ribs für Smoker oder Kugelgrill, amerikanisches Barbecue

60 Min. pfiffig 10.06.2010
bei 266 Bewertungen

Alle Zutaten für die Marinade in einen Kochtopf geben, gut verrühren, zum Kochen bringen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Spareribs waschen und trocknen, an der Unterseite der Knochen ist meistens noch eine dünne Haut, die

30 Min. simpel 09.09.2009
bei 328 Bewertungen

Gewürzmischung wie unser türkischer Metzger es macht

10 Min. simpel 09.06.2012
bei 97 Bewertungen

für ca. z.B. 4 Halsgratsteaks

5 Min. simpel 13.04.2010
bei 471 Bewertungen

oder andere Fleischsorten

15 Min. simpel 18.10.2008
bei 59 Bewertungen

Die Reihenfolge der Zutaten nacheinander auf beide Lachshälften verteilen, dann die beiden Lachshälften zusammenklappen, so dass die Seiten bündig zueinander liegen. Den Lachs halbieren. Beide Hälften jeweils in Frischhaltefolie gut einwickeln, dam

30 Min. pfiffig 10.02.2008
bei 159 Bewertungen

für Grillfleisch oder Fisch

10 Min. simpel 24.05.2013
bei 191 Bewertungen

Oma Lenes Hausrezept

35 Min. normal 28.10.2006
bei 251 Bewertungen

Jeder kennt beim Imbiss den Gyrosteller. Dieser schmeckt auch, doch hat sich jeder bestimmt schon mal gefragt was in dieser leckeren Gewürzmischung drin ist. Für euch habe ich mein Gyros Rezept verraten, damit ihr auch in den Genuss kommt, denn ich k

35 Min. simpel 22.06.2015
bei 406 Bewertungen

Rheinischer geht's nicht!

60 Min. normal 04.01.2008
bei 48 Bewertungen

mild eingelegte Bratheringe

75 Min. normal 23.09.2006
bei 115 Bewertungen

( für 5 Scheiben Fleisch )

15 Min. simpel 24.09.2009
bei 69 Bewertungen

Fein geschnittenen Weißkohl in ein großes Glas (Bowle) geben, mit den restlichen Zutaten auffüllen, einmal gut umrühren und mit einem Teller abdecken. Gut 3 Tage kalt (Kellerboden) stehen lassen. Danach den Kohl verzehren, hält sich kalt gestellt ca

15 Min. pfiffig 09.04.2005
bei 17 Bewertungen

Die Lachsforelle filetieren, dabei aber die Haut dran lassen. Das Meersalz, den Zucker und den frisch gemörserten Pfeffer vermischen, den Dill fein hacken. Die Forellenfilets mit der Hautseite nach unten auf ein Stück Klarsichtfolie legen, jeweils

30 Min. simpel 04.07.2008
bei 138 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

10 Min. simpel 19.02.2007
bei 114 Bewertungen

Southern Style Prawns

10 Min. simpel 03.03.2010
bei 152 Bewertungen

Sake no teriyaki

30 Min. normal 23.04.2005
bei 49 Bewertungen

Sojasauce, Weißwein, Orangensaft und Maizena gut miteinander verrühren. Zucker, Currypulver, Salz und Pfeffer beigeben und noch mal gut verrühren. Das Fleisch, in 1 cm dicke mal 3 cm breite und 4 cm lange Streifen geschnitten, beigeben und mischen.

5 Min. simpel 19.01.2011
bei 26 Bewertungen

Die Spareribs mit dieser Soße sind bei unseren Grillabenden im das "Highlight". Das Fleisch schmeckt sehr würzig und fruchtig. Die Spareribs sollten am besten über Holzkohle gegrillt werden. Probiert es einfach aus: Den Knoblauch pressen und alle Zut

15 Min. simpel 12.01.2004
bei 71 Bewertungen

'Die' klassische koreanische Spezialität.

150 Min. pfiffig 09.12.2008
bei 461 Bewertungen

Ein schnelles Gericht, das sich auch als Vorspeise eignet.

15 Min. normal 21.07.2014
bei 121 Bewertungen

so essen wir Matjes am liebsten

30 Min. normal 09.11.2008
bei 20 Bewertungen

Boquerones al natural

30 Min. normal 16.03.2002
bei 560 Bewertungen

ww-tauglich

25 Min. normal 22.03.2008
bei 22 Bewertungen

auch als Erdnussdip, Erdnusssoße bekannt, etwas flüssiger eine tolle Marinade

10 Min. simpel 18.05.2011
bei 24 Bewertungen

Das ist meine Lieblingsmarinade für Grillfleisch aller Art! Die Zwiebeln und den Knoblauch gut mischen. Dann Öl, Senf, Oregano, Paprikapulver, Honig und einen guten Schuss Bier hinzufügen und gut untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die

10 Min. simpel 18.11.2011
bei 19 Bewertungen

nach Omas Rezept

15 Min. simpel 20.03.2010
bei 23 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 20.11.2009
bei 41 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets im Gyros - Stil mariniert

15 Min. normal 18.11.2007
bei 34 Bewertungen

Die Pilze putzen und in dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Knoblauchscheiben und Pilze so lange braten, bis die entstandene Flüssigkeit ganz verdampft ist. Den Sherryessig zugeben. Die abgezupften Kräuter zugeben und alle

30 Min. simpel 16.04.2001