Hauptspeisen mit Rindfleisch: Käse & Resteverwertung 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Käse
Resteverwertung
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Europa
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Kinder
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
bei 78 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 Min. normal 04.07.2007
bei 3 Bewertungen

Nudeln mit einer Bratwurst - Frischkäse - Soße und knackigem Gemüse - sättigend und lecker für Groß und Klein

30 Min. normal 16.08.2010
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 16.06.2016
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 5 Bewertungen

Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Öl erhitzen. Bratwurstmasse in Klößchen aus der Haut drücken. Im heißen Öl ringsum a

35 Min. normal 05.05.2001
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, ausdampfen lassen und zerstampfen. Mit heißer Milch glattrühren, so dass ein sämiges Püree entsteht. Mit Salz und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Sal

30 Min. normal 12.11.2007
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung für übriggebliebene Bratwürstchen, schmeckt warm und kalt

20 Min. simpel 28.02.2016
bei 2 Bewertungen

eine zufällige Eigenkreation, die zu einem meiner Lieblingsgerichte geworden ist

10 Min. simpel 23.04.2018
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Öl in einer großen Pfanne krümelig anbraten. Lauch, Aubergine und Paprika zugeben und weiterbraten. Den Knoblauch und das Tomatenmark hinzugeben und kurz mitrösten lassen. Das Wasser angießen und mit Salz, Cayennepfeffer, Cu

25 Min. normal 09.03.2017
bei 2 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abgießen, waschen und mischen. Frühlingszwiebeln und Oregano klein schneiden und untermischen. Die Gemüsemischung beiseitestellen. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und zum Hack in

20 Min. normal 21.05.2019
bei 1 Bewertungen

Trierer Auflauf 2000

20 Min. normal 13.09.2001
bei 1 Bewertungen

WW tauglich, Resteverwertung

30 Min. simpel 04.08.2015
bei 1 Bewertungen

mit Gemüse und Hack, gesund und lecker

30 Min. simpel 28.07.2016
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen in heißem Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken und in 1 EL Butter anschwitzen. Das Hackfleisch mit den gut ausgedrückten Brötchen, Eiern, Zwiebeln und Knoblauch gründlich vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika

20 Min. normal 13.07.2011
bei 1 Bewertungen

Für die Füllung Zwiebel und Knoblauchzehe zuerst abziehen, dann fein schneiden. Die Zwiebel in einer heißen Pfanne anbraten, dann Hackfleisch und Knoblauch dazugeben. Dabei so lange rühren, bis das Fleisch fast durch ist. Mit etwas Wasser aufgießen

40 Min. normal 25.01.2008
bei 1 Bewertungen

gefüllte Zucchini, überbacken mit Käse

45 Min. normal 24.01.2009
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig anbraten, so dass es gut durchgebraten ist. Anschließend auf einen Teller füllen und im vorgewärmten Backofen bei geringer Wärme warmstellen. Die gewürfelten Kartoffeln nun in die Pfanne geben und 15 Min. lang bei niedriger H

30 Min. normal 30.09.2007
bei 2 Bewertungen

1a Resteverwertung bei Käseüberschuss - mit Fleisch oder vegetarisch

30 Min. simpel 03.02.2015
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf mit Hack - gut für die spontane Resteverwertung

20 Min. normal 04.10.2018
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 150 Umluft vorheizen. Die Würste in der Mitte längs durchschneiden, so dass die Wurst aufgeklappt ist und auf einen Teller oder gleich auf das Backblech legen (mit der aufgeschnittenen Seite nach oben). Die Gurken in kleine Schei

20 Min. simpel 02.10.2005
bei 3 Bewertungen

Das Brötchen einweichen, ausdrücken, mit Hack, gehackter Zwiebel und Ei verkneten, würzen. Die Kräuter waschen, hacken und unterkneten. 12 kleine Frikadellen formen. Im heißen Öl unter Wenden ca. 12 Minuten braten. Das Baguette im heißen Backofen be

20 Min. simpel 23.10.2008
bei 4 Bewertungen

Lauchzwiebeln und Paprika in Würfel bzw. klein schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl oder Butter anbraten (bei Bedarf bereits etwas würzen). Zu dem Hackfleisch die geschnitten Lauchzwiebeln und die Paprika geben und mitbraten. Sobald das Hackfleisch

10 Min. simpel 24.07.2018
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Fleisch mit den aufgeführten Gewürzen würzen und mit der Zwiebel und dem Knoblauch anbraten. Zucchini waschen, klein schneiden und mit dem Fleisch anbraten. Tomaten hinzugeben und einmal kurz aufko

10 Min. simpel 11.07.2019
bei 1 Bewertungen

nichts wird weggeworfen

10 Min. simpel 10.02.2015
bei 2 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 01.03.2015
bei 1 Bewertungen

mit cremiger Sauce

20 Min. simpel 24.05.2017
bei 1 Bewertungen

mit Hackbällchen

20 Min. simpel 21.06.2010
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln mit dem Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Rinderhack darin krümelig braten. Tomatenmark und 1/4 l Brühe zugeben und offen dicklich einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Für die Bechamelsoße die Butter in einem Topf zer

30 Min. normal 16.11.2001
bei 0 Bewertungen

Salatgurke, Tomate, und Zwiebel in Scheiben schneiden. Patty und Bacon in einer Pfanne braten. Mayonnaise und Ketchup miteinander vermischen und mit Cayennepfeffer und Chiliflocken würzen. Die beiden Hälften des Burger Buns toasten. Die Scheibe Che

15 Min. simpel 20.08.2019
bei 0 Bewertungen

zur Verwertung von Antipastiresten

30 Min. normal 03.04.2019